Entstehungsgeschichte und eure Geschichte zur Matrix

Wenn ein wichtiges Ereignis ansteht oder sich etwas in der WeB-MaTRiX verändert, lest Ihr es hier als Erstes.
Trin
Elite Member
Elite Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1036
Registriert: 18.01.2004
So 6. Jun 2004, 10:38 - Beitrag #21

Mir war einfach langweilig und um mich zu beschäftigen, habe ich in eine Suchmaschine (yahoo oder google, weiß ich nicht mehr genau) "Matrix" eingegeben und habe fleißig gelesen. Irgendwann kam ich so auch auf den Link zu diesem Forum. Am Anfang hat es mich nicht wirklich interessiert, aber ich habe ab und zu mal reingeschaut und mich schließlich auch registriert, nachdem mein Interesse dann doch erwacht war.

Juniregen
Active Member
Active Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 159
Registriert: 22.05.2004
So 6. Jun 2004, 14:11 - Beitrag #22

Auch ich bin über Google zur Web-Matrix gekommen, allerdings habe ich nicht nach Matrix-Seiten gesucht, sondern nach einem bestimmten Funtext, den ich nur mehr unvollständig in Erinnerung hatte. Dabei bin ich dann im Fun-Archiv gelandet und hab dort ein bißchen gelesen. Irgendwann stieß ich dort auf einen Thread, wie viele Gäste schon jedesmal anwesend sind. Das fand ich irgendwie witzig, deshalb bin ich ins Forum gewechselt, um zu sehen, wie viele Gäste diesmal anwesend sind. Naja, und dann hab ich beschlossen, mich anzumelden, und jetzt habt ihr mich auf dem Hals *gg* :s1:

Amy
Royal Member
Royal Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1709
Registriert: 21.09.2003
Fr 25. Jun 2004, 20:10 - Beitrag #23

Ich war gerade mal richtig depressiv und in dem Teil meines Lebens suchte ich nach irgendwelchen Dingen über die Matrix. Nicht über den Film. Über die Matrix . Und hab bei Google alles abgesucht und bin dann irgendwie auf das Forum gestoßen. Anfangs gefiels mir nicht so recht, weil ich nicht richtig ernst genommen wurde (oder werde ;) ), aber dann lerne ich Skuld, SoF, Repi und Ceyx und ne Menge mehr kennen und ich hatte endlich welche, mit denen ich mich verständigen konnte. :D

Wombat
Excellent Member
Excellent Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 630
Registriert: 28.06.2004
Mi 30. Jun 2004, 19:53 - Beitrag #24

Wir leben eh alle in einer Riesenmatrix. Da kommt es schonmal vor, dass sich zwei völlig fremde Individuen begegnen. So war es auch bei dem kleinen Mädchen, dass bei einem bekannten Auktionshaus (ich will jetzt keine Schleichwerbung machen) etwas ersteigerte. Endlich nach duzenden Mails spuckte der Verkäufer aus, dass er ein Mod in der Matrix ist *zujemandbestimmtesrüberschiel* :boah:

Neugierig wie das Mädchen ist, mußte es sofort einen Blick riskieren. Und oh schande, was hatte der Mod da nur angerichtet ... das Mädchen meldet sich doch tatsächlich an, verbringt die nächsten Tage stunden in dieser Matrix in der Matrix und scheint nicht mehr den Weg rauszufinden! ;)

Chennyboy
gesperrt

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1175
Registriert: 03.04.2004
So 4. Jul 2004, 16:57 - Beitrag #25

Und ich? Haha ich und mein Kollege haben in der Schule Matrix Revolution angeguckt. Dann bin ich zu Hause und wollte in Google mal suchen, wo es am billigsten zu haben ist. Naja ich habe das, wonach ich gesucht habe, nicht so recht gefunden. Dafür aber was ganz tolles!

Monostratos
Senior Member
Senior Member

 
Beiträge: 948
Registriert: 16.11.2003
Mo 5. Jul 2004, 15:22 - Beitrag #26

Vor einem Jahr bin ich auf das System des vBulletin-Boards durch puren Zufall gestossen und habe mich zuerst einem relativ grossen Board eines Computerspiels angeschlossen. Dort merkte ich schon früh, dass der Umgangston und die Art der Moderation so garnicht meinem Geschmack entsprach, und habe gut daran getan, mich dort vom Acker zu machen und Boards erstmal Boards sein zu lassen. Nach ein Paar Monaten kam mir dann die fixe Idee, bei ein Paar meiner Klassenkameraden nach guten v-Bulletin-Foren zu fragen. So bin ich dann eigentlich durch desillusioniz0r (Klassenkamerad, mittlerweile recht inaktiv hier) auf dieses Forum gekommen. Und so bin ich dann schon seit November letzten Jahres halbwegs aktiv in der MaTRiX...

Wahrlich, wahrlich...

Da-Fe
Good Member
Good Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 425
Registriert: 23.04.2004
Do 15. Jul 2004, 00:23 - Beitrag #27

Da ich öfters mal bei Ekkse bin, und dieser eigentlich ständig "mal kurz in die Matrix schaut", hab ich mich irgendwann auch angemeldet.... Es gefiel mir hier anfangs sehr gut, das tut es eigentlich auch jetzt noch, aber da ich nicht ganz so extrem viel vorm PC hocke, gehe ich auch eher selten in die Matrix.... womit wir bei meinem Problem/Missfallen mit/an der Matrix wären: Es ist unheimlich schwer jedesmal wenn ich mich wieder einlogge 200 Beiträge zu lesen, das heißt ich komme in den Foren nicht richtig mit und da ich keine unqualifizierten Posts hinterlassen möchte, lasse ich es dann meist ganz, obwohl mir die Themen sehr sehr gut gefallen (besonders das Philosophie-Forum) Tja ich weiß nicht, ob man mich so richtig versteht... egal... gute Nacht ;)

DA FE

ToBro
Cool Newbie
Cool Newbie

 
Beiträge: 25
Registriert: 15.07.2004
Sa 24. Jul 2004, 14:54 - Beitrag #28

ich bin auch durch ekkse hier hin gekommen.....ich hab nur bis jetzt nie bock gehabt mich hier anzumelden, weil ich noch eine aol verbindung per modem hatte und wusste das ich sobald ich mal hier rein schnuppere nicht mehr so schnell davon wegkommen würde....aber jetzt habe ich t-dsl und kann mich voll und ganz dem Forum widmen :)

Lector
Newbie
Newbie

 
Beiträge: 5
Registriert: 20.07.2004
So 25. Jul 2004, 10:57 - Beitrag #29

Wie es auch schon in meinem Steckbrief steht:

Ich hab vor einigen Tagen bei Googel nach
Gerüchten um eine mögliche Matrix Fortsetzung gesucht, und dabei auf eine Diskussion in eurem Forum gestoßen.
Und einige Tage später hab ich mich angemeldet.

Digitalblackout
Junior Member
Junior Member

 
Beiträge: 79
Registriert: 31.07.2004
So 1. Aug 2004, 10:36 - Beitrag #30

Wie Shockk schon so passend zu sagen wusste:

Dazu kam, das ich recht kurz davor mein altes Board "verloren" hatte, da eine Gruppe von ... auf gut Deutsch: Idioten dort die Oberhand gewonnen hatte, mich und all meine Kumpels da regelrecht rausgeekelt haben und die Mehrheit keinen Hehl daraus machte, das man dort ja ungestört sein wollte.


Tja, nachdem diese Phase meines Lebens vorüber war, habe ich mich über die neu gewonnene Zeit gefreut, denn als Mod und Vielschreiber in dem besagten Forum hat mich das schon viel Zeit gekostet. Außerdem war ich von den negativen Erfahrungen dort doch etwas abgeschreckt, was Foren angeht. Aber Shockk wollte mich eines besseren belehren mit Kommentaren wie

JAAAA Anmeldeeeeen!^^


Und da bin ich!

Diavolous
Advanced Member
Advanced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 340
Registriert: 04.05.2004
Di 3. Aug 2004, 16:43 - Beitrag #31

Tja, bei mir isses wie mit einigen anderen über Google gelaufen. Hab nach Erklärungen für den Film Stigmata gesucht (Stichwort: Thomas-Evangelium) Und bin auf eine Diskussion(wohl eher Dialog) im Philosophie-Forum gestoßen(wenn mich nicht alles täuscht war einer davon shOckk, kann mich aber irren). Hab mich reingelesen, fands interessant, hab noch mehr gelesen, fands noch interessanter und hab mich kurzentschlossen angemeldet. :)

009
Lebende Legende
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2000
Registriert: 10.07.2009
Mi 2. Jan 2013, 09:35 - Beitrag #32

Bin jetzt nicht ganz 3,5 Jahre dabei, sozusagen ein (doppelsinnig) spätberufener. Damals kam zu Freunden eine Untermieterin in die Wohnung, bei der es irgendwie nicht ganz zu übersehen war, dass sie hier aktiv ist. Daraufhin hab ich mich hier einfach mal angemeldet, zunächst niemanden berichtet, wurde aber von diesen nicht ganz unintelligenten Dame recht schnell "enttarnt".
Seitdem habe ich, mit kleinen und größeren zeitlichen Löchern, hier viel Zerstreuung, Information, anregende Diskussionen und Spaß gefunden.
Noch immer muß ich malnchmal grinsen, wenn ich bei mir in der Straße in der Nähe den VW Golf stehen sehe, dessen Kennzeichen als mein Avatar herhalten muss.
Eine weitere merkwürdige Veränderung ist es, beim Anblick verendeter Kleintiere nicht mehr nur ohjeh-ih zu denken, sondern auch ein "eigentlich könntest Du das jetzt notieren und posten"...

Obwohl ich mich für hier so gar nicht besonders intensiv aktiv halte, bin ich in der Statistik nach den Beitragsanzahlen doch wie ich finde erschreckend weit nach vorne geeilt und habe viiiiiele teils wesentlich länger dabeiseiende "überholt". Auch gerade manche, die gefühlt doch hier weit präsenter sind als ich.
Der ich meine hier irgendwo niedergelegten "Logik" meines Benutzernamens folgend haben bislang auch nur sehr wenige Matrixler mich in der komischen echten Welt da draußen erlebt. Ob und wie sich das ändern wird - abwarten und im passenden Thread nach passendem Tee suchen...

Maglor
Karteizombie
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4269
Registriert: 25.12.2001
So 25. Aug 2013, 19:44 - Beitrag #33

Es ist die Vergangenheit - oder eine mögliche Vergangenheit.

Vorherige

Zurück zu Hinweise & Neuigkeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast