Serverumzug

Wenn ein wichtiges Ereignis ansteht oder sich etwas in der WeB-MaTRiX verändert, lest Ihr es hier als Erstes.
Dirki
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 227
Registriert: 29.11.2006
Fr 20. Apr 2012, 07:39 - Beitrag #1

Serverumzug 2012 (Bitte lesen!)

Hallo zusammen!

Da aufgrund eines Bug in der Server-Verwaltungs-Software es nicht möglich ist, die alten Server-Daten zu sichern und zurückzusichern, das aber für die Serverneuinstallation notwendig ist, habe ich uns einen neuen Server angemietet. (Puh! Bandwurmsatz!)
Jedenfalls heißt das einerseits natürlich eine Leistungssteigerung (mehr Speicher, mehr RAM), aber andererseits natürlich einen Haufen Arbeit für mich und eine Downzeit der Matrix.

Eine Neuinstallation bzw. der Umzug jetzt sind extrem wichtig, da das alte Serverbetriebssystem seit längeren nicht mehr gepflegt, und daher Sicherheitslücken nicht mehr geschlossen werden.

Der Serverumzug wird am Wochenende stattfinden. Während des Umzugs werde ich das Board in den Wartungsmodus versetzen, damit keine Beiträge, die während des Umzugs geschrieben werden, verloren gehen.

Ich werde heute und ggf. Morgen noch einige Tests im Vorfeld durchführen, sollten diese zu meiner Zufriedenheit ablaufen, wird morgen spätestens Übermorgen der Serverumzug durchgeführt.

Wichtig in diesen Zusammenhang:
- Sollte Montag immer noch die Wartungsseite angezeigt werden, löscht bitte in euren Browser den Cache und die Cookies.
- Bitte ruft die Homepage mit der Domain http://www.the-web-matrix.de oder http://the-web-matrix.de auf.
- Ansonsten könnt ihr mich bei Fragen unter der Adresse:
admin(tüdelüh)hotlein.de erreichen.

Viele Grüße

Dirk

Dirki
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 227
Registriert: 29.11.2006
Sa 21. Apr 2012, 22:55 - Beitrag #2

Au ha!

Ich habe eine deutlich moderne HP als die Matrix auf meinen Server, wo ich gerade bei bin sie anzupassen. Und die ist ja schon eine Herausforderung.

Auf den aktuellen Servern ist PHP 5.3 und größer drauf. In dieser Version scheint sich einiges geändert zu haben.

Morgen Vormittag geht es dann an der Matrix (die andere sollte eigentlich NUR ein kurzer Test sein).

Ich fürchte, das wird ein Spaß.

Dirki
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 227
Registriert: 29.11.2006
So 22. Apr 2012, 14:03 - Beitrag #3

Also, wenn ihr das jetzt lesen könnt, dann Seid ihr quasi schon umgezogen.
Der physikalische Umzug ist sozusagen fertig, jetzt hängt das nur noch an die Aktualisierung der DNS-Server.

Trotzdem solltet ihr den Cache und die Cookies löschen, um eventuelle Probleme zu verhindern.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17500
Registriert: 26.05.2001
So 22. Apr 2012, 16:29 - Beitrag #4

Ist ja schön, dass es so schnell und anscheinend problemlos ging. Danke Dirk!

Wer irgendwelche Probleme bemerkt, kann sich gerne hier, im Feedback- oder Test-Forum oder per PN an ihn oder mich melden.

Dirki
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 227
Registriert: 29.11.2006
So 22. Apr 2012, 16:56 - Beitrag #5

Bis alle hier ankommen, kann es noch bis morgen dauern. Das hängt davon ab, wie lange es dauert bis der interne KK-Antrag durch ist und alle Nameserver aktualisiert sind.

Mich wundert es ehrlich gesagt, das der Umzug recht problemlos ging. Aber es liegt unter anderen, das ich bei der HP gestern auf Probleme gestoßen bin, deren Lösung ich hier auch anwenden konnte.

Dirki
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 227
Registriert: 29.11.2006
Mo 23. Apr 2012, 07:24 - Beitrag #6

So! Spätestens jetzt sollten alle das Forum "betreten" können.
Also ich finde den Umzug erfolgreich abgeschlossen. Und bilde mir ein, das das Forum nochmal an Geschwindigkeit zugenommen hat.#

Ich danke nochmal für Eure Geduld.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Mo 23. Apr 2012, 08:33 - Beitrag #7

Und wir 'alle' für deinen Einsatz, Dirki! Bild
Ja, ein Stück schneller ist es schon - ich glaube, nicht nur gefühlt, beim Editieren, meiner Lieblingsbeschäftigung, macht das schon deutlich was aus.

Dirki
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 227
Registriert: 29.11.2006
Mi 25. Apr 2012, 21:26 - Beitrag #8

Bitte, gerne :)

Freut mich, das der Geschwindigkeitszuwachs spürbar ist. Wenn ich von der Arbeit auf die Seite zugreife, mit einer richtig dicken Leitung, ist das fast wie http://localhost ;)

janw
Moderator
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8488
Registriert: 11.10.2003
Do 26. Apr 2012, 00:07 - Beitrag #9

Ja, das hast Du wirklich gut hingekriegt! Danke! :)

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17500
Registriert: 26.05.2001
Mo 14. Mai 2012, 09:02 - Beitrag #10

Seltsamerweise blieb lange unbemerkt, dass der Speicherort für Anhänge noch falsch eingestellt war. Das sollte jetzt aber korrigert sein. Sowohl sollten alte Anhänge wieder sichtbar sein, als auch neue hochladbar.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Mo 14. Mai 2012, 09:37 - Beitrag #11

Zitat von Traitor:Seltsamerweise blieb lange unbemerkt, dass der Speicherort für Anhänge noch falsch eingestellt war. Das sollte jetzt aber korrigert sein. Sowohl sollten alte Anhänge wieder sichtbar sein, als auch neue hochladbar.


Das ist falsch, aber ich war zeitlich zu eingespannt um fehlerhafte Einstellung meinerseits ausschließen zu können.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17500
Registriert: 26.05.2001
Mo 14. Mai 2012, 10:37 - Beitrag #12

Schlechter Ansatz deinerseits, ein alllgemein anerkannter Grundsatz des Internets ist doch: immer zuerst und unüberprüft den Betreiber für Fehler verantwortlich machen. Eigenen Fehler nur in Betracht ziehen, wenn er sehr, sehr glaubwürdig, in dreifacher Ausführung und mit Bann-Drohung behauptet, es nicht gewesen zu sein. ;)

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Mo 14. Mai 2012, 12:39 - Beitrag #13

Dafür ist meine Orthographie (noch) zu gehoben. aber wenn die manieren in dem saftladen hier so dermaßen glühbirnenmäßig sind... bleibt nur eins

schesverien1!!!


Zurück zu Hinweise & Neuigkeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast