Entscheidungsfindung Ferdinand

Hier können Diskussionen und Planungen zu den einzelnen Geschichten stattfinden.
Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17466
Registriert: 26.05.2001
Do 28. Apr 2011, 19:26 - Beitrag #81

Am dekorativsten sähe es aus, wenn das Buch so umfällt, dass es wie ein Dach über dem Viech liegt.

Ziemlich kaffig sieht dieses Allna schon aus. Aber immerhin weiß ich jetzt, dass Marburg hinterm Berg, und, da der Berg der Wald ist, somit auch hinterwäldlerisch ist.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Fr 29. Apr 2011, 17:10 - Beitrag #82

Lykurg, man kann die Stücke doch weiterfalten ;).

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Mo 2. Mai 2011, 08:12 - Beitrag #83

Schon, das macht sie aber nicht unbedingt schneidbarer für Edward.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Mo 30. Mai 2011, 18:53 - Beitrag #84

Wunderhübsch gelungen, auch wenn der Hunger sehr abrupt kommt, aber das kann ja passieren.

Den Punkt des Gehens in Bezug auf das Postamt hätte man aber intensiver thematisieren können, es könnte der Eindruck entstehen, er würde, was freilich keine Tragödie ist, laufen.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Mo 30. Mai 2011, 20:49 - Beitrag #85

Etwas verschwommen, blobbfish. ;)

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Di 31. Mai 2011, 06:54 - Beitrag #86

Hoppala, wird nachher dann drüben hingesetzt.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Fr 17. Jun 2011, 12:56 - Beitrag #87

Ferdinand wird offiziell beendet. Ich finde allszu nichts und auf Zweisätzer habe ich keine Lust.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Sa 18. Jun 2011, 20:00 - Beitrag #88

Tut mir leid, daß du das so siehst, blobbfish - aber meinst du nicht, daß es stilvoller und angesichts der Handlung auch nicht ganz undenkbar wäre, daß Ferdinand vom Skorpion in einer Weise behandelt wird, die seiner Gesundheit leicht abträglich ist? Dann hätten wir wenigstens eine Unendliche Geschichte mit einem durchaus plausiblen und vielleicht auch nicht ganz unverdienten Ende... Es sei denn, Ferdinand wäre dir inzwischen irgendwie etwas wie sympathisch geworden. Bild

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
So 19. Jun 2011, 17:51 - Beitrag #89

Ich gebe dir durchaus recht, finde es aber genauso künstlich, wie die bisherigen Versuche; und am Leben lassen würde ich ihn ja schon gerne. Es mag ja auch sein, dass meine Muse wiederkehrt.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17466
Registriert: 26.05.2001
Sa 25. Jun 2011, 21:58 - Beitrag #90

Denkbar wäre natürlich auch ein Entlassen in die Public Domain, also Umwandlung in eine reguläre UG. Sein Alleinstellungsmerkmal verlöre er damit aber, also meines Erachtens eher keine wünschenswerte Option. Die Beendigung als Kreativpause undefinierter Länge zu deklarieren, fände ich aber recht hoffnungsvoll.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
So 29. Jan 2012, 17:00 - Beitrag #91

Sehr schön, daß Ferdinand wieder lebt! Das spräche doch sehr dafür, ihn außergewöhnliche Erfahrungen machen und am Serum nippen zu lassen?

Tolle Beschreibung übrigens, erinnert mich bloß vage an Fahrradsättel.^^

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17466
Registriert: 26.05.2001
So 29. Jan 2012, 17:20 - Beitrag #92

Oh, es lebt.
Aufheben! Inventarvergrößerung ist in diesem Genre stets erste Pflicht.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
So 29. Jan 2012, 17:27 - Beitrag #93

Überzeugender Vorschlag. Das verleiht dem Text auch eine Möglichkeit zu späterem Rückgriff.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
So 29. Jan 2012, 20:54 - Beitrag #94

Das gibt dann aber BE+1 wegen Traglastüberschreitung.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
So 29. Jan 2012, 21:17 - Beitrag #95

Kommt auf das Trägermedium des Serums an, Ferdinand muß es ja nicht unbedingt in einem Castor transportieren.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17466
Registriert: 26.05.2001
Mi 8. Feb 2012, 19:52 - Beitrag #96

Oh, ja, ein Diktator ist immer eine lohnenswerte Anschaffung. Wird auch von "Stiftung Bananenrepublikstest" empfohlen.

Niedere Sensorik soll ruhig dem einfachen Volk vorbehalten bleiben, also Variante 1.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Do 9. Feb 2012, 09:51 - Beitrag #97

Der Zettel verdient es jedenfalls, aufgehoben zu werden.

Die Entscheidung ist für mich nicht recht eindeutig, ich enthalte mich.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Do 9. Feb 2012, 12:51 - Beitrag #98

Inwiefern nicht eindeutig?

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Do 9. Feb 2012, 16:55 - Beitrag #99

Ich kann mich nicht recht für das eine oder andere entscheiden. In anderen Fällen war ich da klarer in meiner Präferenz.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Do 9. Feb 2012, 17:14 - Beitrag #100

Kannst du entscheiden, welchen Würfel du nutzt? Eine Nicht-Entscheidung ist dzt. übrigens eine Entscheidung zugunsten derjenigen Option, die Traitor als ernsthafte und verfolgenswerte Option in betracht zieht.

VorherigeNächste

Zurück zu Background

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron