53 Schritt in Bonn - Der nächste Schritt

Hier können Diskussionen und Planungen zu den einzelnen Geschichten stattfinden.
009
Lebende Legende
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2000
Registriert: 10.07.2009
So 16. Feb 2014, 02:03 - Beitrag #21

Jedoch wohl nur unter Nutzung der Stadtbahn wäre es wohl denkbar, am Ende nach 53 Schritten genau im Haus der Geschichte in dem bereich für das Jahr 1953 zu landen...

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17481
Registriert: 26.05.2001
Mo 17. Feb 2014, 20:23 - Beitrag #22

Mehrheitsfindung, sonst Diktatur!

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Mo 17. Feb 2014, 20:52 - Beitrag #23

Soweit ich das verstehe, konnte ich die Mehrheit nicht überzeugen, nicht Stadtbahn zu fahren; du darfst also den Geldbeutel noch ein wenig belasten - möglicherweise hat der Protagonist aber auch bahncardbedingt ein City-Ticket par gratuit für ausreichend lange Nutzung in einem Fernverkehrszug oder für teures Geld dazugekauft.

Andererseits hat er lt. Inventar keinen Fahrschein (mehr).

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17481
Registriert: 26.05.2001
Mo 17. Feb 2014, 21:08 - Beitrag #24

009s Äußerung hatte ich als zu konjunktivisch verstanden, um aktiv zur Mehrheitsbildung beizutragen. Das lässt sich aber gerne ändern.
Das Inventar gucken wir uns dann wohl nochmal an.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Mo 17. Feb 2014, 21:51 - Beitrag #25

Für das Abzockklo gab es ja auch nur ein klares Bekenntnis, das fehlende Drittel zu anderthalb Stimmen hast du ja schon interpretiert.

OOS-Inventarerweiterung hört sich aber auch sehr metaphysisch an. Soll jetzt keine Kritik oder so sein. Als Bonus könnte an der Haltestelle ein W4 vom Himmel fallen ein mysteriöses "Pass besser mit den Würfeln auf, du hättest fast meine Figur erschlagen" ertönen.
Du könntest es aber auch weniger surreal lösen und ihn einen DB-Fahrschein finden lassen, der für den Instory-Tag mit der erwürfelten Bahncard gültig ist. Es könnte sich aber auch um eine Bahncard 100 handeln, falls sie ein CityTicket beinhaltet.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Di 25. Feb 2014, 12:13 - Beitrag #26

Da wir uns bisher immer sehr rechtschaffen und gesetzestreu verhalten haben: 2. - Mit unbemerkten Verlieren einer der Gegenstände aus dem Inventar; nur um weiterhin Gegenstände beim Betreten von geschlossenen Örtlichkeiten zu droppen.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Di 25. Feb 2014, 12:26 - Beitrag #27

Option 4 finde ich sehr schön, den Spoiler und die zur Auswahl stehenden Kunstausstellungen auch. Mal sehen, ob man dort was einsammeln kann, um den Verlust zu kompensieren, Broschüren und Audioguides zum Beispiel, oder schon in der Straßenbahn Regenschirme bzw. wetterbezogen liegengebliebene Mützen/Schals; hat der Protagonist adäquate Schutzkleidung oder könnte er uns erfrieren? Wäre es Janukowitschs Anwesen, könnte man dort auch ein paar Oldtimer oder Goldmünzen finden.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17481
Registriert: 26.05.2001
Di 25. Feb 2014, 13:52 - Beitrag #28

Zitat von Lykurg:hat der Protagonist adäquate Schutzkleidung oder könnte er uns erfrieren?

Zitat von Traitor:Deine Jacke könnte etwas wärmer sein, ist aber Wetter und Jahreszeit doch zumindest leidlich angemessen.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Di 25. Feb 2014, 14:26 - Beitrag #29

Oh. Wie, ich soll den Charakterbogen lesen? :crazy:

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17481
Registriert: 26.05.2001
Di 25. Feb 2014, 15:13 - Beitrag #30

Das Konzept ist verständlicherweise einem Katzenhalter unverständlich, der hat ja üblicherweise vor der Zerfetzung gar keine Gelegenheit dazu.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Di 25. Feb 2014, 15:33 - Beitrag #31

Was ich mich aber schon seit geraumer Zeit frage: Wieso liegt in Bonn Schnee?

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17481
Registriert: 26.05.2001
Di 25. Feb 2014, 16:04 - Beitrag #32

Es handelt sich um Bonner Schnee. Er liegt weniger, als dass er schleimt.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Mi 5. Mär 2014, 20:36 - Beitrag #33

Müsste aber nicht dennoch die gesamte Infrastruktur in sich zusammengebrochen sein? Oder ist das deine ganz persönliche Surrealitätskomponente?

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17481
Registriert: 26.05.2001
Mi 5. Mär 2014, 20:58 - Beitrag #34

Der Teilzusammenbruch ist doch bereits eingebaut.

009, antreten zur Meinungsmache!

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Mi 5. Mär 2014, 21:11 - Beitrag #35

Ein zwanzig Minuten verspätete Straßenbahn ist alles? Mit dem Rheinland geht es wirklich bergab :crazy:.

Witzige Wortkontraktion: Minuten verspätete zu Minutete

009
Lebende Legende
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2000
Registriert: 10.07.2009
Do 6. Mär 2014, 02:01 - Beitrag #36

Steh möglicherweise uhrzeitinduziert bereits auf typischem Feuwehrausrüstungsgegenstand, aber ich würde ganz was anderes wählen und studentische wirkende fragen, ob sie mich nicht zufällig auf ihr SemesterTicket mitnehmen können.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17481
Registriert: 26.05.2001
Do 6. Mär 2014, 20:04 - Beitrag #37

Es ist definitiv nicht nach 19h, sondern noch später Vormittag. Der Wochentag war bisher noch nie festgelegt, ein W7 ergibt spontan... Freitag. Also auch kein Wochenende und damit keine Mitnehmmöglichkeit. Ich wäre aber bereit, Unwissen des Protagonisten über die genauen Mitnehmbestimmungen vorauszusetzen und einen Mitnahmeversuch ins aktive Ticketfasterwerben zu integrieren.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Do 6. Mär 2014, 20:43 - Beitrag #38

Damit kriminalisierst du aber unschuldige (ähem!) Studentinnen.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17481
Registriert: 26.05.2001
Do 6. Mär 2014, 20:51 - Beitrag #39

Es ist ja nichts darüber gesagt, ob die sich auf das unmoralische Angebot einlassen. Über das Geschlecht eigentlich auch noch nicht.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Mo 31. Mär 2014, 23:28 - Beitrag #40

Ist eigentlich das komplette Bonner Straßenbahnsystem zusammengebrochen? Irgendeine Bahn muss doch kommen!

VorherigeNächste

Zurück zu Background

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron