Archäologische Ausgrabungen in Zimmern

Der Ort für alles von interaktiven Spielen über sinnfreien Spam bis zu humoren Absurditäten - keine Zählung der Beiträge.
blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Mo 31. Okt 2011, 18:49 - Beitrag #141

Im Brandfall benutzen...

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Sa 19. Nov 2011, 21:54 - Beitrag #142

Virtuelle Funde in einem mysteriösen Ordner "zu sortieren" (neben diversen deutlich sinnvolleren Artefakten):
  • Datei "schoko.txt" mit Inhalt "Schokotaler: 0,30€/Stück", Stand Februar 2008
  • diverse Duplikatzen
  • HLX-Ticket von 2005
  • eine Liste von noch zu beantwortenden Matrix-Threads, Stand Juni 2007
  • Datei "todo new.txt", Stand März 2009. Tatsächlich sind inzwischen fast alle Punkte davon erledigt, nur bei "Karton/Kiste für Zeug" bin ich mir nicht mehr ganz sicher.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
So 20. Nov 2011, 02:19 - Beitrag #143

Besonders die Threadliste klingt nach einem guten Projekt. Anstelle des HLX-Tickets kann man eventuell irgendwann demnächst HKX-Tickets kaufen, wenn es denn noch dazu kommt. Nachdem sie allerdings zunächst den Herbst und dann den Dezember als Betriebsstart vorgesehen hatten, hüllt sich die Webseite nun diesbezüglich in Schweigen.

janw
Moderator
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8488
Registriert: 11.10.2003
So 27. Nov 2011, 22:19 - Beitrag #144

Kassette mit Anleitung zum Gebrauch von "OU Stats"

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Mi 28. Dez 2011, 18:51 - Beitrag #145

  • Windows 3.1 auf 6 Disketten
  • Broschüre "Surfen mir ISDN 120% schneller ohne Mehrkosten"
  • Maus in ergonomischem Quaderformat mit drei (!) Wippschaltertasten

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Mi 28. Dez 2011, 19:59 - Beitrag #146

Fortschrittlich. Ist der Schreibfehler auch auf der Broschüre?

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Do 29. Dez 2011, 15:05 - Beitrag #147

Nein.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Do 29. Dez 2011, 23:03 - Beitrag #148

In einem Karton mit Aufschrift "CDs, Hardware, Zeugs":

  • CDs
  • Eine ankompostierte Logitech MouseMan Wireless. Plastikbezug an der Seite glitschig und klebrig. Das verschimmelte Gamepad war ja schon was, aber das übertrifft es nochmal.
  • 5 BNC-Kabel, 6 T-Stücke, 3 Terminatoren (1 grün)
  • kein Zeugs

the hui
Active Member
Active Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 182
Registriert: 26.12.2003
Do 29. Dez 2011, 23:22 - Beitrag #149

ein überdimensional großer Laptop von ich weiß nicht 1995 ? Mit einer riesengroßen Duracell Baterie;)

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Mo 16. Jan 2012, 13:24 - Beitrag #150

Hinterlassenschaften eines Bürorollcontainervornutzers:
  • 3 AA-Batterien
  • 1 Brief, markiert als "persönlich vertraulich"
  • 1 Graphikkarte ELSA Erazor III Pro (Jahrgang 1999)
  • 1 Paar Kopfhörer
  • 1 Stapel Sparkassen-Ordnertrennblätter + AGB 2009
  • 1/2 Packung Taschentücher
  • diverse zerbrochene Plastikteile

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Sa 5. Mai 2012, 19:57 - Beitrag #151

Zusammenführung zweier getrennter Handwerkszeugslager:
  • ein Messingobjekt, 5cm lang, 0,5cm Durchmesser, hohl, sechseckig, an einem Ende ein Gewinde, am anderen 2 Kerben
  • drei viereckige Unterlegscheiben - ich wüsste keinen physikalischen Grund, der gegen dieses Konzept spricht, aber es kommt mir doch unsagbar falsch vor
  • eine Tüte Schrauben, beschriftet "kleiner Schrank von Erdwolf"
  • 4 originalverpackte Ivar-Wandbefestigungen, eine davon ohne Schraube. Gut, dass meine Ivars auch so halten.
  • versteinerte Gummibänder
  • diverse unidentifizierbare Metall- und Plastikobjekte
  • ein Klapp- und ein Taschenmesser

e-noon
Sterbliche
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4574
Registriert: 05.10.2004
Mi 4. Jul 2012, 21:28 - Beitrag #152

Lange vermisste zweite Socke hinter der Staubsaugerbox, wohlverstaubt, in meinem Kellerraum.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Mi 4. Jul 2012, 21:38 - Beitrag #153

Gibt es die Erstsocke noch?

e-noon
Sterbliche
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4574
Registriert: 05.10.2004
Mi 4. Jul 2012, 21:42 - Beitrag #154

Aber sicher, es war die einzige freie Socke und sie befand sich stets in meiner Schublade oder zur Besichtigung im Regal.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
So 8. Jul 2012, 20:59 - Beitrag #155

Zwei Rollenspielcharaktere, davon einer mindestens bewusstlos.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
So 8. Jul 2012, 21:05 - Beitrag #156

In welche Richtung "mindestens", vermutlich abwärts? Und hiermit stelle ich die Systemfrage.

In einem Tiefkühler: Lasagne. Mütterlicher Kommentar: "Wo hatte die sich denn versteckt?"

janw
Moderator
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8488
Registriert: 11.10.2003
Mo 9. Jul 2012, 10:45 - Beitrag #157

Zwischen altem Papierkram...
CD "Easy Shopping per CD-Rom" für PC und Mac, gültig bis 31.Juli 1997.
"Hilfe für Amajambere", zugeklebtes Heft, ungeöffnet. Vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, 53113 Bonn. Enthält anscheinend eine Diskette.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Mo 9. Jul 2012, 10:53 - Beitrag #158

Hoffentlich hat Amajambere es geschafft, sich selbst zu helfen. Wäre ja schlecht, wenn die dringend benötigten Pläne dazu auf deinem Schreibtisch versauern... ;)

Nicht gefunden, immer noch nicht: Zweiadriges Netzkabel für Kassettendeck meiner Hifi-Anlage. Das nun obsolete Laptopkabel ist leider dreiadrig. Bild

Gefunden: Diverses Saatgut voriger Jahre, mit dubioser Keimfähigkeit.
Nicht gefunden: Jüngst erstandene Basilikum- und Petersiliensaat.

janw
Moderator
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8488
Registriert: 11.10.2003
Mo 9. Jul 2012, 18:09 - Beitrag #159

Recherche ergab, daß es sich um ein Spiel handelt. Von daher wohl kein Schaden zu befürchten.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Mo 9. Jul 2012, 23:25 - Beitrag #160

Scheint ein nicht völlig unbekanntes Spiel zu sein, siehe Mobygames. Die Screenshots kommen mir sogar vage bekannt vor, davon könnte mir mal eine Demo auf irgendeiner Shareware-CD untergekommen sein. Allerdings sah damals jedes zweite Marketing-Spiel ungefähr genauso aus.
Der Ortsname scheint auch für das Spiel erfunden zu sein.

Uraltsaatgut (Kresse) haben wir letztens nach Keimfähigkeitsmangelbeweis entsorgt. Du kannst ja bei deiner bunteren Auswahl mal ein Versuchsfeld anlegen und an Agrarstudenten vermieten.

VorherigeNächste

Zurück zu Forenspiele und Dosenfleisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron