Archäologische Ausgrabungen in Zimmern

Der Ort für alles von interaktiven Spielen über sinnfreien Spam bis zu humoren Absurditäten - keine Zählung der Beiträge.
janw
Moderator
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8488
Registriert: 11.10.2003
Di 10. Jul 2012, 00:36 - Beitrag #161

In tätiger Arbeit könnte bei mir eine Fläche für derartige Versuche freigemacht werden. Ich müsste dafür allerdings zum Barbaren mutieren und Mana ansammeln.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Di 10. Jul 2012, 07:28 - Beitrag #162

Geeignete Erde hätte ich auch noch da, außerdem Töpfe in größerer Zahl, allerdings nicht völlig genormt. Könnte mir allerdings vorstellen, daß meine Freundin sich wundert, wenn plötzlich der Balkon zum Versuchsbeet mutiert... Insofern wäre janws Schreibtisch ein liebes Angebot, man müßte nur die Samen hin- und ggf. einen Zehnt oder Zweit der Ernte zurücksenden.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Di 10. Jul 2012, 15:54 - Beitrag #163

Auf einem Schmierzettel im Büro eine fast vollständige Lsg zur Bestimmung der Seiten von conv(S1\cup{(0,1)}. Stammt aus dem Sommersemester 2009. Oder 2010.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Di 1. Jan 2013, 21:01 - Beitrag #164

In einem Karton Schulunterlagen aus Klassen 5-7:
  • Bestellformular für eine "Begleittextkassette" (Englisch)
  • Plastiksack für DRK-Kleidersammlung am "Samstag, den 27. April 96"
In einem weiteren, Klassen 1-9:
  • Ein Dutzend Flummis
In fremdem Zimmer:
  • Sachbuch "Ägypten - Land der Pharanen" - auf dem Buchrücken sic, auf der Titelseite dann allerdings doch mit o.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
So 13. Jan 2013, 15:16 - Beitrag #165

  • ein langes schwarzes Band mit zwei Schlaufen zum Befestigen eines unbekannten Objektes
  • 50€ Milchgeld, leider abgelaufen

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Do 7. Feb 2013, 23:32 - Beitrag #166

Zwei Telephonkabel Kabel zur Verfaxung eines Druckers. Eines in einer Tüte mit Aufkleber
PRODUCT OF HUNGARY
[...Barcode...]
German
das andere mit
AUSTRIA
[...Barcode...]
PRODUCT OF CHINA

janw
Moderator
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8488
Registriert: 11.10.2003
Sa 30. Mär 2013, 15:39 - Beitrag #167

Neben etlichen noch zu dechiffrierenden Zetteln, Fotos und subfossilen Pflanzenteilen eine 3,5"-Diskette mit PC-Netzwerk-Programm und Programmbibliotheken von 2000.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Mi 1. Mai 2013, 13:47 - Beitrag #168

Zählt zwar nur für Oskar als "Zimmer" und "ausgraben" musste ich zum Glück auch nichts, trotzdem kurios genug und "Fund" genug, um es hier zu vermelden:
Inhalt der Mehrparteien-Biomülltonne, bevor ich den ersten richtigen Biomüllbeutel hineingeworfen habe: 1 Plastiktüte, 1 To-Go-Getränkebecher mit Strohhalm, 2 Scheiben Toastbrot.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Do 2. Mai 2013, 01:00 - Beitrag #169

Die Biomülltonne hier ist grundsätzlich entweder leer, bevor ich etwas hineintue, oder sie enthält die Dinge, die ich in den Tagen oder der Woche zuvor hineingeworfen habe. Selbst der hier im Haus befindliche Blumenladen entsorgt seine pflanzlichen Abfälle über den Restmüll oder gelegentlich auf den Kompost.

Feuerkopf
Moderatorin
Moderatorin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5706
Registriert: 30.12.2000
Do 2. Mai 2013, 22:02 - Beitrag #170

Habe gerade die Hinterlassenschaften eines Grabräubers beseitigt.
Die Sachen verdienen wirklich nicht den Namen "Ausgrabungen".
(Unser Hund hatte den Mülleimer geplündert) :rolleyes:

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Mi 4. Sep 2013, 15:14 - Beitrag #171

Unter meinem Bett:
*Einen kurzen stumpfen HB-Bleistift der Marke Faber-Castell.
*Einen Kronkorken, mit dem man 'Mäxchen' nur gewinnen kann (21).
*Eine Kleiderstange
*Ein Lautsprecher
*Doppelhubpumpe

009
Lebende Legende
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2000
Registriert: 10.07.2009
Do 5. Sep 2013, 00:00 - Beitrag #172

Nun nicht mehr in Betrieb befindlicher, unter gar nicht mal wirklichsichtbarer Staubschicht verborgener DSL Splitter von Ende 2006.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Sa 12. Okt 2013, 16:26 - Beitrag #173

In meiner Jackentasche: Ein Bogen mit zehn 58er-Briefmarken, zwar von 2013, aber sicher noch im Frühjahr gekauft. Ich erinnere mich nicht mehr genauer, wann und wozu.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Di 15. Okt 2013, 18:46 - Beitrag #174

Hier wurde schon unpraktischeres aufgeführt, Lykurg...

Im Ferienhaus: Unfassbare Mengen Kitsch. Zum Glück konnten sie fast vollständig in einen Schrank komprimiert werden, sodass a) man sie nicht mehr ansehen muss und b) es irgendwelche Stellflächen gibt.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Mo 18. Nov 2013, 13:00 - Beitrag #175

Dreischeibige "Django Reinhardt Anthology", getarnt als Bioshock-Fortsetzung.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Mi 27. Nov 2013, 21:10 - Beitrag #176

Undefinierbares schwarzes, flaches, längliches Plastikteil. Tendenz zu Hebel, Klappe oder Lasche. Aber nichtmal richtige Bruchkanten zu erkennen, nur zwei Bruchpunkte, und bei keinem Gerät oder Möbelstück in der Nähe scheint etwas wesentliches zu fehlen.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Mi 27. Nov 2013, 22:14 - Beitrag #177

Dann nimm bitte alle Möbelstück im und aus dem Großraum Hannover der letzten 37 Jahre in Augenschein.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Mi 27. Nov 2013, 23:19 - Beitrag #178

Falscher Großraum.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Do 28. Nov 2013, 09:23 - Beitrag #179

Egal, Hauptsache du tust etwas.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Do 5. Dez 2013, 21:04 - Beitrag #180

  • Überweisungsbeleg von 2007 über 12,09€ an die Universitätskasse. Wzg wollten die mit so wenig Geld...?
  • Diverse nicht mehr gültige PINs
  • Sparbuch, letzter Eintrag von 1991, mit einigen interessanten Absonderlichkeiten:
    • Besitzerzeile beginnt mit "Herr/Frau/Fräulein" - wäre heute wohl nicht mehr denkbar
    • Werbespruch "Egal, ob du später einmal Beamter, Bierbrauer oder Blumenverkäuferin wirst." - man beachte die Geschlechtsspezifikation.
    • Unter "Sonstige Vermerke der Bank:" per Stempel eingetragen: "Stichwort"
  • Eine interessante Entwicklungsreihe von Automatendruckpapier-Verfärbungsvarianten

VorherigeNächste

Zurück zu Forenspiele und Dosenfleisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron