Archäologische Ausgrabungen in Zimmern

Der Ort für alles von interaktiven Spielen über sinnfreien Spam bis zu humoren Absurditäten - keine Zählung der Beiträge.
blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Do 5. Dez 2013, 21:25 - Beitrag #181

Das Stichwort ist überhaupt nicht absonderlich, nur würde man heute Passwort oder wahrscheinlicher PIN dazu sagen.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Do 5. Dez 2013, 21:35 - Beitrag #182

Nur welchen Zweck hätte es auch heute, "Passwort" auf ein Dokument zu stempeln?

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Do 5. Dez 2013, 22:37 - Beitrag #183

Das Stichwort für Sparbücher ist optional. Ich gehe davon aus, früher stand das Stichwort auf Karteikarten zum Abgleich.

Maglor
Karteizombie
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4241
Registriert: 25.12.2001
So 8. Dez 2013, 21:43 - Beitrag #184

Da es noch keine Kadaver waren:
Beim Aufräumen auf der Fensterbank sah eine kleine hellrote Ameise, mutmaßlich Lasius flavus unter einem ziemlich heruntergekommen Exemplar Kalanchoe globulifera herumkrabbeln. Die "Zimmerpflanze" hat fast den ganzen Sommer draußen verbracht.
Bei weiterer Ausgrabung im Blumentopf entdeckte ich im unteren Bereich der Blumentopfes noch 10 ziemlich fette Maden, wahrscheinlich die Thronfolger für 2014.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Fr 7. Feb 2014, 20:36 - Beitrag #185

Im Futter meines ab sofort Ex-Portemonnaies:
31 Euro-Cent: 1x10, 3x5, 1x2, 4x1
2 US-Cent
1 unklarer Cent
1 Grosz

Maglor
Karteizombie
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4241
Registriert: 25.12.2001
Mi 19. Feb 2014, 22:21 - Beitrag #186

Wie ein Lesezeichen eingelegt in eine noch ungelesene Ausgabe des Roman "Michael Kohlhaas":

- eine verschlossene Tüte mit Rübensaatgut, haltbar bis 10/2004

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Mi 19. Feb 2014, 22:36 - Beitrag #187

"Wirkung unvorhersehbar", nicht "unwirksam"..?

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Do 29. Mai 2014, 17:17 - Beitrag #188

* Eine Dose Pullmoll, die einen Türstopper enthält.
* Eine Dose Pullmoll, die eine Dose enthält, die ich mal auf einer CeBIT (2000 oder so um den Dreh) gekriegt habe.
* Einen Zettel mit mysteriösen Zahlen.

Während ich auf dem Zettel die Rechnungen von 12*12, 1,03*1,03*1,03*1,03 und 1,125*1,03*4000 noch nachvollziehen kann, geben mir Paare wie 169-757, 404-811, 074-487, 908-189 oder 677-361 ein ziemliches Rätsel auf. Der Zettel befand sich zudem in einer Mappe mit explizit aufzuhebenden Dokumenten.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
Fr 30. Mai 2014, 09:31 - Beitrag #189

Zuerst überlegte ich, ob es sich um Nummern von Lokomotiven handeln könne, aber die Listen der verwendeten Baureihen stimmen nicht überein.

janw
Moderator
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8488
Registriert: 11.10.2003
Fr 30. Mai 2014, 14:48 - Beitrag #190

Einen Ausdruck von Dr.House, verträumt auf seinen Stock gestützt.

Zwei Tankkarten einer Tankstellenkette

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
Fr 30. Mai 2014, 22:19 - Beitrag #191

Wobei die Google-Resultate für die Zahlen schon extrem skurril sind.

169-757
404-811
677-361

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Sa 31. Mai 2014, 09:45 - Beitrag #192

757 und 677 klingen nach Flugzeugen, der Rest aber nicht. Safe-Kombinationen?

Schade, dass der Ordner im dritten Link leer ist.

janw
Moderator
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8488
Registriert: 11.10.2003
So 1. Jun 2014, 12:53 - Beitrag #193

Das Taschenbuch der Ottifanten

Carl Djerassi: Menachems Same.

Ersteres: behalten? :shy:

Letzteres auf den Zu-lesen-Stapel.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
So 29. Jun 2014, 22:26 - Beitrag #194

Auf der Suche nach Tübingen-Bonusmarken:
  • Mittelstufen-Papierchat-Logs
  • Erbzirkel, den ich wenige Stunden vorher bei gezielter Suche zwecks Vergleich mit anderem Exemplar nicht gefunden hatte
  • Stundenplan 12. Klasse
  • Wegbeschreibung zu Nycon
  • Klassenlehrer-Pinup
  • diverse Propaganda
  • Teilnahmebestätigung für eine (indirekte) FDP-Veranstaltung

janw
Moderator
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8488
Registriert: 11.10.2003
So 10. Aug 2014, 11:06 - Beitrag #195

In einer alten Tasche: 3 Buttons Royal Wedding Charles and Diana 1981, Greenpeace und einer mit einem flowerpowerig bunten Peace-Zeichen, beide ähnlichen Alters.
Die 80er! :love:

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
So 10. Aug 2014, 12:00 - Beitrag #196

Damals hatte Charles seine ökologischen Neigungen aber noch gar nicht entdeckt, oder? Und waren Royalismus und Peace damals noch kompatibler als in der heutigen Zeit der Helikopterprinzen?

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
So 10. Aug 2014, 15:47 - Beitrag #197

Im Zweitrucksack: polnische Carrefour-Taschentücher.

In einer Teedose: überraschenderweise den Tee, der drauf steht.

blobbfish
Listenkandidat
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3022
Registriert: 26.01.2003
So 10. Aug 2014, 15:52 - Beitrag #198

Zitat von Donna Traitoria:In einer Teedose: überraschenderweise den Tee, der drauf steht.

Die Überraschung umgehe ich, indem ich nicht draufschreibe, was für Tee drin ist. Daher habe ich derzeit auch gleich drei Dosen, deren Inhalt Raum für Spekulationen lässt.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
So 10. Aug 2014, 16:53 - Beitrag #199

Genaugenommen war die Überraschung invers: die Dose war nicht aktiv beschriftet, der Tee wurde (von Kalessin) blind und zu Recht darin vermutet; überrascht wurde dann festgestellt, dass ein eher unauffälliger Teeladenaufkleber auf dem Boden auch tatsächlich dem Inhalt entspricht.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17459
Registriert: 26.05.2001
Sa 23. Aug 2014, 14:29 - Beitrag #200

In einer Gebrauchttastatur, die wohl deutlich pfleglicher behandelt wurde als meine eigene, die sie ersetzen soll:
  • reichlich Staub
  • wenige Haare
  • keinerlei Essensreste :boah:
  • 1 (ein) Locherkonfetto

VorherigeNächste

Zurück zu Forenspiele und Dosenfleisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron