Shin Megami Tensei: Lucifer's Call

Hier findet sich alles zu Playstation 1-4, Nintendo, Xbox, und allen anderen Spielekonsolen.
Koshiro
Advanced Member
Advanced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 314
Registriert: 02.01.2005
Mo 1. Aug 2005, 13:30 - Beitrag #1

Shin Megami Tensei: Lucifer's Call

Wow, endlich mal wieder ein gelungenes, solides Rollenspiel - nur ganz japanisch!

Ich habe über dieses Spiel eigentlich nicht viel gelesen und bin auch nur zufällig darauf gestoßen, aber ich würde sagen ein absoluter "GEHEIMTIPP"!

Was kann man dazu sagen:

Story: +

Ein RPG sollte immer eine gute Story mit sich bringen und das hat man hier auch geschafft. Ihr übernehmt die Rolle eines jugendlichen „typischen“ Japaners, der Zeuge der Weltzerstörung bzw. Japans wird und er einer der wenigen überlebenen ist. Überlebender ist er aber nur aufgrund eines kleinen blondhaarigen Mädchens, welches ihm einen Parasiten in den Körper einpflanzt, damit dieser auch in der neuen Welt (diese wird jetzt von Dämonen regiert – komisch ^.^) nach der Zerstörung überleben kann.

Er schlägt sich nun durch horden von Monstern und rettet nebenbei immer wieder die Haut seiner Klassenkameraden, die diese Zerstörung zufällig überlebt haben.

Grafik:

+
Der Grafikstil an sich ist recht eigen und gefällt. Vergleichen kann man hier gut mit Cel-Shading-Technologie, nur, dass die Charaktere dabei keine Kontur haben.

-
Minuspunkte allerdings gibt es zur Umgebungsgrafik selbst, da hier einiges mehr möglich gewesen wäre. Es gibt keine schwerwiegenden Grafikfehler, jedoch hätte das ganze ein wenig zeitgemäßer sein können. (Ein Beispiel: Auf der Weltkarte seid ihr nicht etwa eine Person, sondern ein Kegel mit einer Kugel oben drauf, sonst fallen teilweise eintönig gestaltete Katakomben etc. auf)

Sound:

+
Recht Rollenspiel untypisch und umso mehr japanisch präsentiert sich hier der Soundtrack. Es geht recht rockig zur Sache und auch Trance einlagen sind mit von der Partie. Ruhige Stücke wie bei Final Fantasy sind rar, aber ein Stück werdet ihr öfter hören, als es euch lieb ist (die GAME OVER- Melodie ^-^)

Spielbarkeit:

+
Die Steuerung wird einem gut erklärt und da gibt es keinerlei Probleme.

-
Harter Schwierigkeitsgrad? Und wie! Warum hat man es nicht so eingerichtet, dass am Anfang des Spiel die Option „Easy“ auswählbar ist? Das Spiel ist nicht für Einsteiger gemacht (vielleicht für Japaner^-^) und es gibt nur die Möglichkeit auf „Normal“ und „Schwer“ zu spielen. Wer ein gutes Durchhaltevermögen hat und auch noch ein wenig sein Grips anstrengt, der wird es schaffen – alle anderen werden verzweifeln.

+
Man kann aber aus diesem teilweise unmenschlichen Schwierigkeitsgrad auch seine Vorteile ziehen. Wer lange an RPGs sitzen möchte, der tut dies hier auch, da ihr euch bis ins unermessliche aufleveln müsst, um diese Biester zu besiegen. Zum anderen fällt sehr positiv ins Auge, dass man mehr als über 100 Dämonen in seine eigene Party mitaufnehmen kann um mit ihnen Kämpfe zu bestreiten. Außerdem kann man seine Monster auch archivieren, ,mit anderen fusionieren und sich Informationen über diese einholen. (Besonders für Japanhistoriker sehr interessant! ^-^)

+
Ein Plus verdient hier auch die Palanpassung im gesammten – zwar gibt es Ungereimtheiten in der sprachlichen Richtigkeit (es gibt einige Rechtschreibfehler und auch seltsame Abkürzungen), jedoch wurde es realisiert auch einen 60 Hz Modus miteinzubauen, was andere namenhafte Firmen wie „Squareenix“ bis heute nicht schaffen.

FAZIT: Ein solides RPG mit Suchtfakor a lá Pokemon, da man über 100 Monster sammeln kann. (Darunter auch der Dante aus „Devil May Cry 2“.) Harte Kämpfe und locker mehr als 70 Stunden Spielzeit (50 Stunden stehen auf der Hülle).

Wer nerven aus Stahl hat und viel Zeit in dieses Spiel investieren möchte ist hier goldrichtig!

Und hier noch ein paar Eindrücke:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das hier unten im Bild ist übrigens Japans Hauptstadt!
Bild

Kati
Moderatorin
Moderatorin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2290
Registriert: 17.03.2001
Do 4. Aug 2005, 22:08 - Beitrag #2

Also, ich habe mir das Spiel heute schenken lassen und muss sagen, dass ich schon nach einer Stunde total begeistert von dem Spiel bin und bedauere das ich zu müde bin um weiter zu spielen.
Leicht ist das Spiel in der Tat nicht, aber genau das gefällt mir. Endlich malwieder eine schöne Herausforderung. Außerdem liebe ich es ja, mich ewig lange aufzuleveln. Und für Dämonen einsammeln, hochpäppeln und fusionieren hatte ich ja schon immer eine Schwäche ( Dragon Quest Monsters :D ).
Mich juckt es ja in den Fingern, diesen Dämon platt zu machen... und wenn sowas eintritt, dann gefällt mir ein Spiel wirklich.
Dem einzigen dem ich skeptisch gegenüberstehe ist, das man sich in dem Spiel doch arg leicht verlaufen kann. Ich hoffe, ein Lösungsbuch ist auf dem Weg, wo ich evtl. mal nachschlagen kann mit meinem nicht vorhandenen Orientierungssinn :D

Hm, nach drei Stunden spielen und schon ordentlich Dämonen einsammel, trainieren und auch fusionieren (laufe mit einem Hoch-Pixie, Absaras und Lilim durch die Gegend) stellt sich mir die Frage, was man tut wenn man keinen Platz mehr für Dämonen hat? Die alten einfach frei lassen??? Dann sind sie ja weg :cry: Oder doch nicht??

So, jetzt brauche ich wirklich mal Hilfe.

Ich bin ja ganz stolz auf mich, dass ich es bis jetzt geschafft habe, kein einziges Mal zu sterben.
Sogar den Matador hab ich beim ersten Versuch geschafft (aber nur weil ich fleißig fusioniert habe. Ohne Uzume wäre ich aufgeschmissen gewesen). Auch Thor war kein größeres Problem (dank Absaras).
Na wie dem auch sei, will ich dann ganz gemütlich ins Mantra-Hauptlager stapfen. Unsereins denkt sich, nach zwei harten Gegnern und Thor als Bossfight kann ja erstmal nix ernstes kommen.
Doch damit lag ich falsch, denn Dante hüpft mal eben fröhlich vom Dach und fordert mich aus irgendeinem Grund heraus :wzg:
Nun, solange bis er "zornig" wird, gehts ja noch... aber dann macht er einen schon nach allen Regeln der Kunst fertig.
Und nun frage ich mich: Wie zum Geier soll man das schaffen? Gibt es für den Kerl irgendeinen Trick, oder heißt es einfach malwieder unendlich aufleveln?

Koshiro
Advanced Member
Advanced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 314
Registriert: 02.01.2005
So 7. Aug 2005, 18:21 - Beitrag #3

Dante...

Er ist nicht wirklich schwierig. Am besten man geht so vor:

Als erstes solltest du ihn verhauen - das ist ist ja immer so (bis zur 2. Phase), dann solltest du dich nicht davon beirren lassen (Heilung 750!?!) Nein, das ist nur Tarnung - man sollte den Fokuszauber benutzen (2mal mit Schaden 600) dann ist er am Ende...(fürs erste!);)

Kati
Moderatorin
Moderatorin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2290
Registriert: 17.03.2001
So 7. Aug 2005, 20:29 - Beitrag #4

Hihi, inzwischen hab ich ihn geschafft ^^ Hab mich noch ein bisschen hochgepowert und noch zwei Dämonen dazufusioniert :D

Das Spiel ist echt genial. Endlich malwieder ein Rollenspiel das mir richtig Spaß macht :)
Obwohl es mich zeitweise wirklich verdammt an Dragon Quest Monsters erinnert :D

Hast du das schon durch? Wenn ja, bist du jetzt mein wandelndes Lösungsbuch ^^

Koshiro
Advanced Member
Advanced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 314
Registriert: 02.01.2005
So 7. Aug 2005, 22:58 - Beitrag #5

Nein, ich habe das Spiel noch nicht beendet, aber bin schon relativ weit vorangeschritten. Ich bin gerade dabei, Dante für meine Party aufzusuchen - ich muss dafür aber alle Kandelaber des Spiels erhalten (nicht ganz einfach, wenn man nicht weiss, wo sich die Besitzer dieser Kerzenständer befinden...)

Wie auch immer, einer fehlt mir noch...dann kann ich im Labyrinth of Amala Dante aufsuchen und ihn in die Gruppe aufnehmen...

Ja, ansonsten befinde ich mich gerade in der Yurakucho Station, in der ich gerade den Trumpeter (der Geist oder das Skelett im Booklet mit der Flöte/Trompete) besiegt habe...

Das Spiel war echt ein Geheimtipp und nu ist es bekannt wie ein bunter Hund. Ich wette Ubisoft wird neben diesem Titel und auch Star Ocean 3 weitere Titel nach Europa bringen können...echt genial!

Kati
Moderatorin
Moderatorin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2290
Registriert: 17.03.2001
Mo 8. Aug 2005, 10:06 - Beitrag #6

Na, trotzdem bist du jetzt mein wandelndes Lösungsbuch :D

Ich sitze gerade an dem Höllenbiker fest. Na, noch zwei Level hochpowern dann kann ich mir einen Dämon fusionieren, der Feuer absorbiert und heilen kann, dann sollte das gehen.
Ansonsten bin ich natürlich für weitere Tips dankbar ;)

Was mich ja etwas an dem Kampfsystem stört, ist das nur der Hauptcharakter Items einsetzen kann. Was natürlich blöd ist, wenn du in einem Bosskampf mit deinem stärksten Charakter die MP deiner Heiler auffrischen musst :rolleyes:

Ich hätte auch rein garnix dagegen wenn noch mehr Spiele dieser Art ihren Weg nach Europa finden würden.
Es ist lange her das mich ein Rollenspiel derart an die PS2 gefesselt hat (Final Fantasy 10).
Sogar meine Mutter will sich das Spiel mal anschauen :D Selbige ist ja ein riesen Fan von Spielen wo man Dämonen einsammeln, aufpäppeln und fusionieren kann ^^

Koshiro
Advanced Member
Advanced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 314
Registriert: 02.01.2005
Mo 8. Aug 2005, 18:40 - Beitrag #7

So. Nach laa~~angem suchen, aufleveln und einer Menge GAME OVER Bildschirme, habe ich es endlich geschafft Dante in meiner Party zu begrüßen. Er beherrscht nicht gleich alle Attacken wie (Kugelhagel) sofort, sondern muss sich erst durch aufleveln verdient werden - allerdings ist es umso schwieriger, eine Fähigkeit von ihm zu streichen, wenn man eine neue erlernt hat...

Ich bin ansonsten gerade auf Level 67 (70 ist erstmal mein Ziel, da ich dann auch die Bardame ?Nyx? aus Ginza in meine Gruppe mit aufnehmen kann.

Interessant sind auch die Weiterentwicklungen von Pixie (kenne ich noch nicht), von Lilim (schon gesehen) und von einer schwarzen Hexe (sitzt im Schneidersitz, hat wenig an - einen Hexenhut + Umhang, sonst Bikini und Tanga...

Ach ja...zur Altersbeschränkung wollte ich nur bemerken, dass wir eine ab 16 Version spielen - das Spiel enthält recht brutale Szenen (Leichenteile und grausame Taten...:boah: konnte aber in Deutschland tatsächlich ab 12 Jahren auf den Markt gebracht werden - alle Achtung BPJM...

- - - wenn man das Spiel beendet hat, kann man mit Egoperspektive spielen, alle gesammelten Monster von Anfang auswählen und diese auch unbegrenzt mit sich herumtragen (letztere beiden Aussagen sind ohne Gewähr...) - eine Bonuslevel wird freigeschaltet und auch sollen in irgendeiner Art und Weise Kostümwechsel möglich sein ?!? keine Ahnung obs stimmt - ausprobieren!;)

Kati
Moderatorin
Moderatorin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2290
Registriert: 17.03.2001
Mo 8. Aug 2005, 21:48 - Beitrag #8

Jo, Pixie wird richtig gut. Ich hab sie von Anfang an dabei gehabt. Inzwischen it sie schon seit einiger Zeit ein Hochpixie geworden. Was danch kommt weiß ich nicht ^^
Ansonsten lauf ich grade noch mit einem Einhorn und einem weiblichen Dämon durch die Gegend von dem ich mir den Namen partout nicht merken kann ^^

Nyx kommt auch noch in die Gruppe? Cool :D

Ich hab mir ja vorgenommen, nach dem ersten Mal durchspielen das Spiel mal auf Schwer zu probieren :D
Bin mal gespannt, wie hart das wird ^^

Koshiro
Advanced Member
Advanced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 314
Registriert: 02.01.2005
Do 11. Aug 2005, 08:02 - Beitrag #9

Hi,

bei mir sind jetzt alle zwischen Level 75 und 90. Dante ist auf Level 88 -sehr hilfreich der Kerl!:P

Ansonsten habe ich genau 40% an Monstern gefangen/aufgenommen und stehe bereits kurz vor dem Endgegner...meine Spielzeit beträgt 73 Stunden und 24 Minuten - habe nicht getrödelt.

Tja, ansonsten habe ich SEHR interessante Bilder zu einem neuen Teil der Serie entdeckt, der schon im Herbst 2005 in Japan und Amerika erscheinen wird - ob wir diesen auch bekommen ist fraglich (und in dieser Form??) wohl kaum - das Spiel ist äußert gewaltsam und wird dort ab 18 Jahren erscheinen - echt war.

Am Kampfsystem hat sich geändert, dass man nicht mehr Monster mit in die Party aufnimmt, sondern man sich selbst mit einem Monster verbindet...(Ein Charakter nimmt also quasi die Fähigkeit des Monsters auf.)

Die Zauber heißen noch alle so wie vorher, es gibt teilweise gleiche Monster wie in Lucifers Call und am Kampf selbst nehmen nur noch 3 Personen teil. Der Grafikstil wurde enorm verbessert und überarbeitet - die Grafik ist sehr schmuck...:boah: - - -Ich wünschte mir, es würde hier erscheinen!

Hier ein paar tolle Pics zu SHIN MEGAMI TINSEI: Digital Devil Saga 2


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild

Bild

Kati
Moderatorin
Moderatorin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2290
Registriert: 17.03.2001
Do 11. Aug 2005, 13:32 - Beitrag #10

Uhups, du bist aber weit ^^ Ich hab nochnichtmal 20 Stunden und mein Hauptchara ist grad mal Level 30 ^^;;;
Da habe ich also noch so einiges vor mir.

Der neue Titel sieht ja sehr gut aus :boah: Wie schön wenn man eine amerikanische PS2 hat ne ;)

Koshiro
Advanced Member
Advanced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 314
Registriert: 02.01.2005
Fr 12. Aug 2005, 11:03 - Beitrag #11

Ja stimmt, ich bin schon sehr weit vorangeschritten. Die Gegner sind aber im weiteren Spielverlauf lange nicht mehr so schwer wie am Anfang - es macht trotzdem einen heiden Spaß! Hoffe mal, dass man beim zweiten Durchspielen alle seine schon gefangenen Monster weiterbenutzen kann (auch wenn man sie erst in dieser Stätte kaufen muss -fällt mir nicht ein - du weisst schon - beim Pastor der fusioniert...)

Wirst du dir denn die anderen Shin Megami Tensei Teile kaufen? Und wie siehts mit FF7-Advent Children aus? Hast du ihn übermorgen?

Kati
Moderatorin
Moderatorin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2290
Registriert: 17.03.2001
Fr 12. Aug 2005, 18:26 - Beitrag #12

Du meinst die "Kathedrale der Schatten" oder ;)
Das würde mich doch sehr freuen, wenn man das könnte. Allein schon weil ich ewig rumfusioniert habe, bis ich meine Kikuri-Hime (ich hoffe einfach mal der Name ist jetzt korrekt :D ) bekommen habe.
Ich bin ja mal gespannt, wie lange es dauert, bis ich soweit bin, wie du :)

Jo, die anderen Teile würden mich schon interessieren, ich müsste nur mal eine Anlaufstelle haben, wo ich die herbekomme.

Und FF7 AC werde ich wohl erst in einem Monat haben. Weil übermorgen ist erst der 14.08. und nicht der 14.09 ;) Und da muss ich auch noch eine Anlaufstelle finden. Oder weißt du etwas?

Koshiro
Advanced Member
Advanced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 314
Registriert: 02.01.2005
Sa 13. Aug 2005, 11:32 - Beitrag #13

Endgegner Lucifer...

Oh - Mein - Gott!

Was ist das denn bitte? Ich besiege den Endboss (alle meine Gruppenmitglieder sind über Level 95!!!) und dann kommt Lucifer...äh ja - dann kommt er und mäht mich weg!!!

Das Spiel ist schwer - okay, aber dass!!:o Hallo - wer soll das schaffen?

Ein Tipp für dich, besiege NICHT Metatron im fünften Kalpa! Sonst musst du Lucifer am Ende des Spiel besiegen...ne harte Nuss!

Ich brauche eine besondere Strategie um diesen Kerl zu besiegen - das Tolle dabei ist; ich muss immer erst den normalen Endgegner besiegen - nett oder? Der ist auch nicht gerade leicht!

Wenn ich Lucifer nicht besiegen kann, dann schaffe ich es auch nicht ein neues Spiel mit meinen Daten zu beginnen. *schlurz* ich brauche Hilfe!:(

Kati
Moderatorin
Moderatorin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2290
Registriert: 17.03.2001
Sa 13. Aug 2005, 15:23 - Beitrag #14

Okay danke für den Tip :) Aber muss ich nicht das 5 Kalpa schaffen um Dante zu rekrutieren?

Da ich weiß, wie mich das fuchsen würde, wenn da ein Endgegner ist, den ich nicht schaffe, habe ich mal im Internet ein wenig nach dem Typ geforscht für dich :) hab aber leider nur was auf Englisch gefunden.

Hier mal seine Werte:

Lucifer
HP: 65,535
MP: 65,535
Macca: N/A
EXP: N/A
Physical.....25%
Fire.........25%
Ice..........25%
Electricity..25%
Force........25%
Almighty.....25%
Expel........Void
Death........Void
Curse........Void
Nerve........Void
Mind.........Void

Das Magatama was du benutzen sollst ist Masakados.

Und Attacken die wohl ganz wirksam gegen den sein sollen sind Pierce und Freikugel. Was auch immer das sein mag.
Der einzige Dämon der diese Attacken noch lernen kann (außer dem Hauptcharakter) ist Vile Girimehkala.

Ich schau gerne weiter wenn dir das irgendwie weiter geholfen hat :)

Koshiro
Advanced Member
Advanced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 314
Registriert: 02.01.2005
Mo 15. Aug 2005, 09:30 - Beitrag #15

Lucifer ist besiegt!

Hehe, Lucifer habe ich zum Frühstück gegessen!:cool: Nein, nicht ganz...:D

Trotz dieses extremen Magatamas (negiert ALLE Angriffe außer Allmächtig) war es für mich ein reines Glückspiel, dass ich als Hauptcharakter überlebt habe.

2 Angriffe nacheinander (physisch) und man fliegt trotz diesem nützlichem Teil wieder ins Himmelreich (übrigens sehr nett gemacht...)

Luci hat zwar auch manchmal normale Zauber ausgeführt, die ich auch negiert habe, dennoch bringt er dich mit anderen Attacken zur Weißglut - ich war mind. 3 mal unter 100 HP (TP) und konnte nur durch starke Charaktere (Alle 99!!) und extrem viel Glück überstehen.

Auch alle nda und aja Angriffe auf ihn, wehrt er spätestens nach Verlust von 35.000 HP (TP) locker mit einem Dekunda Zauber ab...wirklich ne sehr harte Nuss!

Ach ja, meiner Siegertruppe besteht aus: SHIVA, VISHNU und Pixie (LV.99)

Laylit
Newbie
Newbie

 
Beiträge: 2
Registriert: 27.08.2005
Sa 27. Aug 2005, 13:44 - Beitrag #16

hi zusammen!

Da ich bald Geburtstag habe, lasse ich mir von meinen Eltern dieses Spiel schenken.
Da ihr allerdings alle gesagt habt, dass dieses Spiel mega schwer ist und man 99 sein muss um bestehen zu können, frag ich mich ob das ein Spiel für mich wäre.

Ich habe sonst immer Final Fantasy gespielt, wo von ich den vierten Teil am schwersten fand (ich hab noch nie so ein schweres rpg gespielt!!^^)
und viel aufrüsten mag ich auch wirklich nur, wenn die kämpfe schnell und stylisch sind^^

vieleicht kann mir jemand sagen, welche spiele ihr kennt, die vergleichbar schwer sind damit ich eine ungefähre vorstellung hab was mich erwarten wird

danke im vorraus^^

Cloud
Advanced Member
Advanced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 301
Registriert: 06.09.2005
Di 6. Sep 2005, 14:33 - Beitrag #17

Amala labyrinth

Weiß irgent ein Mensch wohin die Frau in schwarz und der alte mann verschwunden sind? Ich möchte nämlich Dante haben

Tabitha-Lee
Very Good Newbie
Very Good Newbie

 
Beiträge: 41
Registriert: 25.09.2005
So 25. Sep 2005, 14:35 - Beitrag #18

Lucifers call und das Labyrinth von Amala

Sobald Du im Turm von Kagutsuchi warst, verschwinden die Frau in Schwarz und der Mann im Rollstuhl. Erst wenn Du bis in das 5. Kalpa vorgedrungen bist und es beendet hast, sprich wiedergeboren bist, wenn Du das willst (Du kannst das 5. Kalpa auch durchforsten und Dich nicht wiedergebären lassen, gibt ein anderes Ending), jedenfalls erst dann solltest Du in den Turm von K. gehen.

Falls Du keinen Speicherstand mehr von der Stelle hast, bevor Du im Turm von K. warst, ist das auch kein Drama. Dann hast Du verschiedene Optionen: entweder Du levelst bis ca. Lv 97 und schlägst Kagutsuchi. Dann hast Du auch ein nettes Ending. Dann fängst Du nochmal an. Aber beim 2. Duchspielen ist es leichter, denn Du kannst theoretisch von Anfang an Dämonen fusionieren, die einen wesentlich höheren Lv haben als der Held. Der Lv. des Helden spielt nämlich dann nur noch bei den Dämonen eine Rolle, die sich verändern, so wie Elfe Pixie vom Beginn, die sich 2x verändert.

Dann kannst Du Dir Shiva fusionieren, der Lv 95 oder so hat. Der hat Hassahoppa und Siegesschrei. Siegesschrei heilt alle seine Tp und Mp nach erfolgreich absolviertem Kampf. Shiva bekommst Du mit Avatar Barong und Femme Rangda. Aber bevor ich hier Storys erzähle, meld Dich erst mal, wie weit Du bist und was Du jetzt vorhast. Gruss Lee


Zitat von Koshiro:

Luci hat zwar auch manchmal normale Zauber ausgeführt, die ich auch negiert habe, dennoch bringt er dich mit anderen Attacken zur Weißglut - ich war mind. 3 mal unter 100 HP (TP) und konnte nur durch starke Charaktere (Alle 99!!) und extrem viel Glück überstehen.

Auch alle nda und aja Angriffe auf ihn, wehrt er spätestens nach Verlust von 35.000 HP (TP) locker mit einem Dekunda Zauber ab...wirklich ne sehr harte Nuss!

Ach ja, meiner Siegertruppe besteht aus: SHIVA, VISHNU und Pixie (LV.99)
Eine unglaublich gute Hilfe ist Ungeheuer Girimehkala, den man im 5. Kalpa vom Trödler kaufen kann. Dieser Girimekala hat VOLLTREFFER. Das ist die hilfreichste Eigenschaft überhaupt. Dann fusioniet man mit Girimehkala Futomimi, so dass er Volltreffer hat, sowie Nacht Schwarzer Frost. Die sollten beide so fusioniert werden, dass sie ausser Volltreffer auch noch einen Unterstutzungszauber wie Kriegsschrei und einen Heilzauber haben. Dann ist das alles halb so wild. Bei Nacht Schwarzer Frost hat man den Vorteil, dass er sowohl Feuer als auch Eis negiert. Ausserdem lernt er alle Blocker (Geist und Fluch-Blocker). Auch Futomimi ist enorm wiederstandsfähig und mit Volltreffer sehr sehr brauchbar. Er hat auch keine Zustandsveränderungen. Allerdings muss man Futomimi erst im 4. Kalpa treffen (als Seele) und dann muss man zum Zoshigaya-Friedhof (der ist in der Näche von Ikebukuro, am Ende vom Grossen Tunnel von Ginza) und muss die Jenseits-Glocke holen. Damit muss man zu Dame in Schwarz und dann wieder ins 4. Kalpa zu Futomimi. Danach kann man ihn fusionieren (die andere Seele, die man hier treffen kann ist Sakahagi). Nacht Schwarzer Frost ist im Gefängnis von Kabukichi. Nachdem Chiaki in der Kammer von Gozu-Tennoh ist, muss man zum EG und zum Ausgang, der zum Gefängnis führt (ich glaube Ost-Ausgang). Dann ist er im Gefängnis, wo man Mizuchi besiegt hat (E 5, hinterlässt Magatama Satan). Danach muss man ins 3. Kalpa und ihn dort nochmal treffen. Er schliesst sich hier allein an, ist so aber im Kampf gg. Luci so nicht zu gebrauchen, zu schwach, zu wenig skills, er braucht def. Volltreffer. Das nur mal so als Anregung gedacht. Gruss Lee

Cloud
Advanced Member
Advanced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 301
Registriert: 06.09.2005
Mo 26. Sep 2005, 13:34 - Beitrag #19

Also ich bin Turm von von Kagusutchi und die Frau in schwarz ist jetzt weg.
Muss ich jetzt neu anfangen um in die anderen Kalpas zu kommen?
Und wo ist die Dame mit dem 6 Köpfigen Hund?

Tabitha-Lee
Very Good Newbie
Very Good Newbie

 
Beiträge: 41
Registriert: 25.09.2005
Mo 26. Sep 2005, 19:22 - Beitrag #20

Shin megami: Labyrith von Amala

Sobald Du in den Turm von Kagutsuchi gehst, verschwinden der Mann im Rollstuhl und die Frau in Schwarz. Man sollte also nicht in den Turm gehen, bevor man nicht das 5. Kalpa absolviert hat.
Falls Du keinen Speicherstand mehr hast, der vor dem Turm v. K. ist, musst Du so durchzocken. Du hast dann zwei Möglichkeiten: entweder Du gehst oben in den Turm vor den Speicherpunkt, wo auch die Kathedrale der Schatten ist, Levelst bis Level 97 oder so (den brauchst Du mindestens um Kagutsuchi zu schlagen, sonst hast Du möglicherweise zu wenig Hp) und spielst zu Ende und fängst dann nochmal an. (Aber vorsicht, nicht auf neues Spiel gehen, wenn Du nochmal anfangen willst.) Ab dem zweiten Durchgang kannst du alle Dämonen sofort fusionieren, auch wenn sie einen viel höheren Level haben als der Held (theoretisch). Dann fusionierst Du Dir gleich Shiva, der hat Lv 95, Hassahoppa und Siegesschrei. Den fusionierst Du aus Avatar Barong und Schlange Yurlunglur. Siegesschrei ist deshalb cool, da es alle Tp und Mp von Shiva automatisch heilt, wenn der Kampf erfolgreich abgeschlossen ist.

Was Du jetzt aber auch noch machen kannst, wenn Du willst ist folgendes: Du könntest versuchen, alle Magatamas zu bekommen. Dazu musst Du an alle Orte, die Du nicht betreten konntest, bzw, wo nix los war. Da gibt es z. B. den Ort in Shibuya, dem Einkaufszentrum. Ich nenn den immer den Zeremonienraum. D. h. wenn Du oben auf der Kreuzung stehst, gehst Du Richtung 11 h ca. und hältst Dich links, bis der Held nicht mehr zu sehen ist. Wenn Du versuchst weiter nach links zu gehen, erscheint irgendwann "Tür öffnen mit X". Wenn Du bei vollem Kagutsuchi reingehst, findet hier eine Zeremonie statt und Tyrann Mara erscheint. Vorsicht, der macht Statusveränderungen und heilt sich mit 2.300 Tp. Wenn Du schon im Turm von K. warst, solltest Du Dir vorher unbedingt das Magatama dort kaufen und den Held Angriffskugel lernen lassen. Damit ist es viel viel leichter. Wenn Du dann noch phys. Angriff verstärkst, schlägst Du ihn recht schnell. Falls Du einen Kämpfer hast, der Gebet kann, dann wäre das hier sehr von Vorteil. Scheusal Daisoujou hat Gebet, Gottheit Vishnu hat Gebet (aber ich glaube, Du müsstest ihn mit Shiva fusionieren... ) aber Elfe Titania aus dem Yoyogi-Park lernt als letzte Eigenschaft ebenfalls Gebet. Ach ja, ich vergass zu erwähnen, dass Gebet alle Zustandsveränderungen und Tp von allen heilt. Daher brauchst Du das hier.

Nächster Stopp wäre der Tempel, der oberhalb von Asakusa ist. Der Nördliche Tempel, in den man nicht hinein kam. Man benötigt den Kimon. Die grosse Frage: woher bekomme ich den Kimon? Nun, wenn Du in den Tunnel von Asakusa gehst, der zum Parlamentsgebäude führt, dann ist auf der rechten Seite, auf der Du eigentlich nicht weiterkommst, eine Seele, die der Goldgräber ist. Er will einen Schatz ausbuddeln und verspricht Dir, den Schatz zu teilen, wenn Du ihm einen Dämon ausleihst. (Achtung, den siehst Du nicht wieder). Je schwächer der Dämon ist, den Du ihm gibst, desto länger musst Du warten, bis der Goldgräber fertig ist, minimun sind aber glaube ich, selbst bei einem starken Dämon 4 Kagutsuchi-Phasen. Wenn er den Schatz dann ausgebuddelt hat, teilt er den Schatz wirklich mit Dir. Aus einem Würfel bekommst Du automatisch den Kimon. Damit gehst Du dann zum Tempel im Norden. Dort erwartet Dich Kishin Bishamon. Wenn Du Angriffskugel und möglichst noch Fokus hast, müsstest Du mit ihm fertig werden. Dann bekommst Du von ihm ein Magatama.

Erinnerst Du Dich an die verschlossene Türe im Untergeschoss des Hauptquartiers von Ikebukuro? Gehe hier noch mal hin, wenn Dein Stärkewert 24 oder höher ist.

Magatama Satan bekommst Du von Nacht schw. Frost in Kabukicho Gefängnis. So jetzt müsstest Du alle haben. (Wenn nicht frag). Wenn Du alle hast, gehst Du in die Kathedrale der Schatten. Dort spricht Dich der Priester an. Danach teleportierst Du zur Versammlung von Nihilo: Marunoshi oder so ähnlich. Von dort aus gehst Du zum Grab, das oberhalb der Versammlung ist. Das kannst Du jetzt betreten und selbst, wenn Du nicht im Laby warst, DAS hier ist echt ein gutes Trainig.

Vielleicht vorher noch ein paar Tipps: Es gibt ein paar ganz seltene Items im Spiel. Ein Item bekommst Du eigentlich relativ leicht, wenn Du weisst, was Du tun musst. Du solltest jetzt zur Vers. v. Nihilo gehen, auf die Weltkarte und dann zum Obelisken. Der Obelisk wurde in den Boden gerammt - Du erinnerst Dich sicher. Was früher oben bei den Schicksalsschwestern Etage 132 war, ist jetzt das Erdgeschoss. Du gehst jetzt auf die Nordseite oder auf 12 Uhr vom Obelisken, so dass Du den Helden nicht siehst. Dann findest Du eine Tür. Sozusagen die Hintertür. Die gehst Du rein und erreichst hier auf 132 endlich diesen Lift. Der bringt Dich ganz nach unten, nach U 3. Hier ist in einem Würfel ein seltenes Item. (Die Etage darüber erreichst Du über E 99, Lift runter nach 85 dort die 4er Wand öffnen, indem Du 12 Symbole betrittst... falls Du noch nicht dort warst. Hier ist Fernglas, das Analyse für den Helden ersetzt.)
Jedenfalls findet Du auf U 3 ein Item, dass sich Chakra-Elixir nennt. Es heilt teilweise die Mp eines Mitstreiters im Kampf und ist immer wieder verwendbar. Der Held hat es im Item-Menü. Wenn der Held es verwendet, verbraucht es keinerlei Mp, das ist ein Vorteil.

[size=84]So nun hast du noch nach Scheusal Die Metze gefragt. Du erinnerst Dich doch bestimmt an den Anfang, als Du mit Pixie hier am Yoyogi-Park warst. Das ist die andere Seite des Parks, West-Plaza heisst das hier. Du warst hier auch das erste Mal bei der Lebensquelle und Du könntest hier den Park betreten, falls Du die Tür von der anderen Seite aufgeschlossen hast, als Du gegen Sakahagi gekämpft hast. Wie dem auch sei, hier ist die Metze. Das ist ganz schön lang geworden, hoffentlich ist das o. k. Falls Du Fragen hast, frag ruhig weiter. Gruss Lee
[/size]

Nächste

Zurück zu Konsolen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron