Wii want to play

Hier findet sich alles zu Playstation 1-4, Nintendo, Xbox, und allen anderen Spielekonsolen.
Amy
Royal Member
Royal Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1708
Registriert: 21.09.2003
So 19. Aug 2007, 20:58 - Beitrag #1

Wii want to play

Nachdem es noch keinen Beitrag zu der Konsole gibt,
dachte ich, mache ich einfach den Anfang...

Nach drei Wochen Arbeit (und drei Wochen fehlenden Ferien) ging es gestern schön zum Einkaufen.

Mit Wii (und Wii Sports) + Wii Play (und neuen Remote) + Zelda - Twilight Princess ging es zur Kasse und seit gestern läuft das gute Stück sozusagen ununterbrochen.

Anfangs war ich etwas skeptisch, weil es trotz der Lobeslieder immer noch schwarze Kommentare gibt, die die Konsole zum Teufel wünschen, doch bisher kann ich nichts Negatives entdecken.

- Das Erstellen des Miis erinnerte mich sehr an Sims und zeigte, wie sich andere Menschen äußerlich einschätzen. Mein Vater verpasste sich zum Beispiel ein kugelrundes Gesicht, obwohl er wirklich sportlich ist ;)

- Die vorprogrammierten Channels des Wetter - und Nachrichtenkanals nutze ich gleich nach dem Aufstehen, um mich über alles Neue zu informieren.
Und mit dem kostenlosem Download-Kanal "Meinungs-Channel" kann man sogar an Umfragen teilnehmen, die teilweise auch weltweit durchgeführt werden.

- Mit W-Lan und 500 Wii-Punkten kann man mit der Wii sogar im Internet surfen. (Ich bin zwar ständig mit dem Internet verbunden, aber momentan war ich noch zu geizig, um mir 2000 Punkte zu kaufen. Wird aber demnächst sicherlich nachgeholt, weil ich nichts gegen Surfen am TV-Bildschirm habe ;))

- Ähm, ja... den Vorteil, dass man keine Kabel mit sich rumschleppt, muss ich erst gar nicht erwähnen, oder? ^^ Stattdessen schnappt man sich den Wii-Remote - der um einiges kleines ist, als meine Fernbedienung - und spielt lustig drauf los.
Zudem hat die Fernbedienung einen eigenen Lautsprecher. Beim Tennis spielen hört man regelrecht, wie der Ball den imaginären Schläger (=Remote) trifft, in Zelda hört man, wie die Klinge beim Bewegen singt. Anderes Beispiel ist die kleine Midna in Zelda, die immer, wenn sie was zu sagen hat, einfach ihr verrücktes Lachen aus dem Remote-Lautsprecher erklingen lasst. (Was beim ersten Mal etwas erschreckend war ^^)

- Edit: Was ich sehr positiv empfinde, ist z.B. das Kämpfen mit dem Remote. Es werden keine Knöpfe mehr gedruckt, stattdessen schwingt man den Remote wie ein Schwert (z.B. in Zelda). Das ist für mich ganz toll, weil ich in Adventure-Spielen sowieso wie eine Irre mit dem Controlle rumgefuchtelt habe - und nun bringt es endlich was :D
Zum Anderem ist es ein viel besseres Gefühl :)


• Etwas, das mich sehr gewundert hat... Ich hab die Wii vorher nirgendwo in Echt gesehen und dachte, das wäre ein riesiger Kasten - jedenfalls wirkt sie auf den Bildern so.
Als ich sie aber dann zu Hause auspackte, guckte mir eine sehr kleine Konsole entgegen ;)

Natürlich darf man bei der Wii nicht mit extrem toller Grafik rechnen (da würde sich wohl die PS 3 empfehlen), aber ich könnte jetzt nicht sagen, dass sie hässlich ist. Sicherlich gibt es da immer etwas besseres, aber die Preise sind dann dementsprechend hoch.
Worüber sich auch viele beschwert haben, wie ich in anderen Foren gelesen habe, war, dass die Wii z.B. keinen DVD-Player, wie die PS, hat.

Gut. Unter meiner Wii steht die PS2 - mit DVD-Player.
Ganz ehrlich gesagt, habe ich den aber bisher vielleicht nur 2mal benutzt.
Denn unter der PS2 steht ein DVD-Player ^^
Außerdem stört mich die Tatsache, dass man mit dem Controller nicht vorspulen kann.
( Ja, ich weiß, man kann sich eine PS2-Fernbedienung kaufen, aber das ist schon wieder extra Geld. )
.. und ich kaufe mir ja auch eine Konsole, um zu spielen und nicht, um DVDs zu gucken. (Und ein Gerät, das DVDs abspielt, hat sicherlich jeder zu Hause ;))

Dafür glänzt die Wii mit dem kleinem Extra, das sie Bilder/Filme bearbeiten und in einer schönen Dia-Show vorzeigen kann.
( Was vor allem meine - bisher sehr konsolenfeindliche - Mutter freuen wird :rolleyes: )

Bisher bin ich sehr sehr zufrieden mit der Wii,
vor allem begeistert sie jeden :)

Wie gesagt, meine Mutter würdigte meinen ganzen anderen Konsolen (NES, Nintendo 64, PS, PS 2, Gameboy, Gameboy Advance, Nintendo DS - wie auch den Computer) absolut keinen einzigen Blick und wenn dann nur sehr abwertend. Lieb geworden wurde keine Einzige, das ist sowieso alles nur 'Kinderkram' und 'Mist'.
Lediglich den NDS fand sie etwas toll, als sie ins Mikrofon pustete und am Bildschirm Seifenblasen entstanden ^^'
Bei der Wii hingegen... kam sie sofort angelaufen und hat mir regelrecht den Remote aus der Hand gerissen, um zu spielen.
Sie wollte dann auch gar nicht mehr aufhören .. :D
Mein Vater ist auch ganz hin und weg, sowie eine gute Freundin.



Wieso ich diesen ewig langen Eintrag jetzt schreibe, ist...
... hat sonst noch jemand eine Wii?

Oder gibt es bereits Vorurteile/Meinungen?

Würde mich über Antwort freuen :)

Liebe Grüße
Amy

Lani
Experienced Member
Experienced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 574
Registriert: 08.01.2006
So 19. Aug 2007, 21:22 - Beitrag #2

Ich hatte den Wii am Erscheinungstermin und liebe meinen Wiilly. xD
Zelda ist wohl immernoch das beste Spiel. Von Wii Sports bekomm ich immer Schmerzen. ^^
Hab mir jetzt Rayman Raving Rabbids gekauft, aber immernoch nich ausprobiert.
Übrigens:
http://www.computerbase.de/news/consumer_electronics/konsolen/nintendo/2007/august/wii_xbox_360_kuerze/

Weiterhin gab man in Japan bereits dem Wii Schuld an schlechten TV Einschaltquoten.

Und sorry das mein Beitrag jetzt so kurz ist, wo du dir so viel Mühe gegeben hast. .-.

Amy
Royal Member
Royal Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1708
Registriert: 21.09.2003
So 19. Aug 2007, 21:31 - Beitrag #3

Wii Sports führte bei uns in der Familie auch schon zu einigen Kratzern und sicherlich auch blauen Flecken ^^
Und wenn ich morgen vom Boxen keinen Muskelkater habe, fresse ich einen Besen ;)

Lani, da du deinen Wiilly ja schon länger hast.. :D
Wie sieht es nun damit aus, online zu spielen?
Immerhin gibt es ja ein Addressbuch,
in welches man andere Wii-Spieler speichern kann.

Und ich habe noch vage die Werbung mit Lahm im Kopf,
als er & Co. online gegen die Damen Fußball spielen.

Klär mich auf :)

Lani
Experienced Member
Experienced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 574
Registriert: 08.01.2006
So 19. Aug 2007, 21:45 - Beitrag #4

http://www.amazon.de/Nintendo-Wii-LAN-Adapter/dp/B000JMJZS2/ref=pd_bbs_sr_15/303-9295525-8865030?ie=UTF8&s=videogames&qid=1187556086&sr=8-15

LAN Kabel rein das mit dem Router verbunden ist (irgendwie logisch xD) und ab geht die Post. ;P

EDIT: Naja. Dann kommt halt irgendein Setup, was wohl aber ganz leicht sein soll. Ich hatte bis jetzt noch nich das Bedürfnis mit Wiilly online zu gehen. ^^

janw
Moderator
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8488
Registriert: 11.10.2003
Mo 20. Aug 2007, 11:33 - Beitrag #5

Hrm...
Zitat von Amy:- Die vorprogrammierten Channels des Wetter - und Nachrichtenkanals nutze ich gleich nach dem Aufstehen, um mich über alles Neue zu informieren.
Und mit dem kostenlosem Download-Kanal "Meinungs-Channel" kann man sogar an Umfragen teilnehmen, die teilweise auch weltweit durchgeführt werden.

Und die Nachrichtenchannels sind so ausgewählt, daß sie bestimmt keine systemkritische Berichterstattung bringen. man nannte sowas mal Gleichschaltung :rolleyes:
Und glaubst Du etwa, daß Internet-Umfrage zu irgendetwas anderem gut sind, als die Leute beschäftigt zu halten und nebenbei verkaufbare e-mail-Adressen und Userprofile abzugreifen?

- Mit W-Lan und 500 Wii-Punkten kann man mit der Wii sogar im Internet surfen. (Ich bin zwar ständig mit dem Internet verbunden, aber momentan war ich noch zu geizig, um mir 2000 Punkte zu kaufen. Wird aber demnächst sicherlich nachgeholt, weil ich nichts gegen Surfen am TV-Bildschirm habe

Was soll denn dieser Quark? Ihr gebt teures Geld für eine I-net-fähige Konsole aus und sollt dann noch Geld für Punkte zahlen, um diese Funktionalität nutzen zu können?! :wzg:

Nene, ich will Euch nicht den Spaß verderben, aber nehmts mal nicht zu ernst, Euer Spielzeug ;)

:)

Lani
Experienced Member
Experienced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 574
Registriert: 08.01.2006
Mo 20. Aug 2007, 12:05 - Beitrag #6

Ich hab wie gesagt kein Bedürfnis damit on zu gehen und finde den Wii mit 250€ eigentlich ziemlich billig, wenn ich ihn mit anderen Konsolen vergleiche, bei denen durch sowas auch nochmal mindestens so viele Kosten entstehen. Oo

Kati
Moderatorin
Moderatorin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2290
Registriert: 17.03.2001
Sa 25. Aug 2007, 00:12 - Beitrag #7

Jan, die meisten Konsolen heut zu Tage sind online fähig. Die meisten Spieler heut zu Tage haben keine Lust mehr allein zu spielen (ich bin inzwischen eine davon... einzig und allein RPGs wie FF können mich noch begeistern). Dies ist aber (außer mit Freunden die einen zuhaus besuchen) nur über das Internet möglich. Und mal ganz ehrlich, wenn du ein Riesenanbieter wie beispielsweise Nintendo (oder der Xbox Gigant Microsoft) wärest, würdest du dann deine Server umsonst hergeben? Noch dazu wenn du so eine revolutionäre -ich sage dies ohne Ironie- Konsole für wirklich vergleichsweise günstig anbietest? Wahrscheinlich nicht.
Ich weiß nicht, wie es beim Wii ist weil ich selber das kleine Goldstück nicht besitze. Aber bei der Box kannst du drei Monate online spielen für (lass mich nicht lügen) ca 30 Euro.

Für die meisten ist ihre Konsole auch kein "Spielzeug" sondern ein liebgewonnenes Hobby.

Zitat von janw:Und glaubst Du etwa, daß Internet-Umfrage zu irgendetwas anderem gut sind, als die Leute beschäftigt zu halten und nebenbei verkaufbare e-mail-Adressen und Userprofile abzugreifen?

Jo das glaub ich ^^ Ich selbst hab eine Inetfähige Konsole, bin mit dieser online, habe meine Emailadresse angegeben und damit NIEMALS Ärger gehabt. Man sollte soetwas natürlich nicht einwilligen wenn der Anbieter nicht garantiert die Informationen nicht weiter zu geben.
Meiner Erfahrung nach, werden die Umfragen auch tatsächlich benutzt um Verbesserungen herbei zu führen. Denn Beschäftigung bietet eine Konsole bei weitem genug.

Wir sind lange aus dem Zeitalter raus, dass eine Konsole nur "Spielzeug" ist und nur für Kinder geeignet. Auch ist nicht alles "Schmu" was da betrieben wird ;)

janw
Moderator
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8488
Registriert: 11.10.2003
Sa 25. Aug 2007, 10:45 - Beitrag #8

Gut, gut Euer Ehren^^
ich fand es nur mal wieder so "typisch" - man verkauft aufwändige Elektronik für erträgliches Geld, wirbt mit allerlei, was das Teil kann - und hinterher soll man dann extra bezahlen, um diese Funktionen nutzen zu können.
Gut, sicher die server...die verursachen laufende Kosten, das hatte ich übersehen. Und 10 Euro im Monat, ok, das geht noch.

Bei den Umfragen hatte ich an den Kram gedacht, der einem sonst im Netz so unterkommt - was sollte anders laufen im Land, wollen Sie Angie in "verliebt in Berlin" sehen, ist das noch ein Sommer oder schon der Klimawandel? und so...
Klar, gegen Verbeserungsvorschläge, die was bringen hab ich nix ;)

Was glaubst Du wohl, warum Väter ihren Söhnen eine Modelleisenbahn schenken? Weil sie selber mit dem Spielzeug spielen wollen. :D

So, und jetzt kram ich mal meine Dampfmaschine raus^^


Zurück zu Konsolen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron