Vibrieren des Controllers - was bringt das?

Hier findet sich alles zu Playstation 1-4, Nintendo, Xbox, und allen anderen Spielekonsolen.
Nina
Active Newbie
Active Newbie

 
Beiträge: 10
Registriert: 26.05.2008
Mi 28. Mai 2008, 23:32 - Beitrag #1

Vibrieren des Controllers - was bringt das?

Ich war einmal ganz weg, als ich mich zum Spielen an eine Playstation gesetzt habe und auf einmal fängt der Controller in der Hand zu vibrieren an!

Sagt mal, was bringt das? :confused: (Und bevor jetzt wer was Schweinisches postet, ich meine damit für die vom Hersteller gedachte Nutzung, nämlich zum Spielen an der Konsole;) )

Ich kann mir das wirklich nicht erklären, wie jemand auf die Idee gekommen ist. Ich finde das einfach nur irritierend, wenn mitten im Spielen der Controller auf einmal damit anfängt.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6856
Registriert: 02.09.2005
Do 29. Mai 2008, 23:43 - Beitrag #2

Ist natürlich die Frage, wie und wann er vibriert - sollte aber normalerweise 'realistischer' wirken, je nachdem, wie gut gemacht. Force Feedback wurde ja zuerst z.B. für Lenkräder von Autorennsimulatoren entwickelt, da sicherlich, um echter zu wirken. Bei Ballerspielen, in denen der Controller einen Rückstoß simuliert oder verreißt, kann ich mir auch vorstellen, daß derartiges den Verkauf erhöht; selbst wenn letzterer Effekt das Spiel auch schwieriger machen kann.

Baloth
Active Member
Active Member

 
Beiträge: 172
Registriert: 27.10.2004
Fr 30. Mai 2008, 19:14 - Beitrag #3

Kann Lykurg eigentlich nur zustimmen.
Dient aber auch dazu, auf etwas aufmerksam zu machen (Beispiel: Zelda: Ocarina of Time beim Angeln)
Oder um einfach kenntlich zu machen: Du wurdest getroffen/ Du bist gegen eine Mauer gefahren/ Du wai)

Nina
Active Newbie
Active Newbie

 
Beiträge: 10
Registriert: 26.05.2008
So 1. Jun 2008, 19:09 - Beitrag #4

Na ja, ich bin da skeptisch. Ich habe das Vibrieren bei Prügelspielen erlebt, das geht dann auch ohnehin so schnell, dass man gar nicht richtig nachvollziehen kann, zu was das jetzt gehört hat.

Nach dem, was Baloth schreibt, wird es vermutlich zum Getroffen worden sein gehören. Ich selber finde das aber einfach nur irritierend und da fühle ich mich abgelenkt.

janw
Moderator
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8488
Registriert: 11.10.2003
So 1. Jun 2008, 20:50 - Beitrag #5

Und mal die notorisch unbedarfte Frage eines altertümlichen Nichtspielers, ob dieser Effekt nicht als ultimativ megahipper "vibration mode" in der Anleitung erklärt wird und abgeschaltet werden kann...

Vielleicht gibts ja sogar einen witzigen Sicherhinweis dazu, daß diese Funktion nicht als Ersatz für den ausgefallenen Sahne/Obersschläger verwendet werden sollte ;)

Lani
Experienced Member
Experienced Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 574
Registriert: 08.01.2006
Di 3. Jun 2008, 09:45 - Beitrag #6

[quote="Nina"]
Sagt mal, was bringt das? :confused: (Und bevor jetzt wer was Schweinisches postet, ich meine damit für die vom Hersteller gedachte Nutzung, nämlich zum Spielen an der Konsole]
Naja. Ich sage nur Wiibrator. :D
Bei Rennspielen oder Jump and Runs macht es ja schon irgendwo Sinn und wirkt unterstützend, bei Beat 'em Ups habe ich auch keine Ahnung was das bringen soll, aber man kann's dann ja ausstellen. ^^

Baloth
Active Member
Active Member

 
Beiträge: 172
Registriert: 27.10.2004
Di 3. Jun 2008, 16:47 - Beitrag #7

Bei Beat-em-up-Spielen ist das s´wohl nur zum unterstützen der "Realität" da merkt man das ja auch, wenn man geschlagen wird^^
Außerdem sollte man auch an Zelda:Ocarina of Time denken, Da gibt es den Geheimnisstein, mit dem springt das Rumble Pack an, wenn ein Geheimnis in der Nähe ist. Außerdem merkt man über das Rumble Pack, wenn beim Angeln ein Fisch angebissen hat...
Da hat Vibration schon einen größeren Sinn.
Ansonsten ist es einfach nur da um Langeweile zu verhindern und weil es mal eine Innovation war :D

Nina
Active Newbie
Active Newbie

 
Beiträge: 10
Registriert: 26.05.2008
Di 3. Jun 2008, 20:59 - Beitrag #8

Also ich habe in die Runde gefragt, wie man das abstellen kann und die einstimmige Antwort lautete "Gar nicht, geht nicht!"

Aber wie ich schon in einem anderen Beitrag geschrieben habe, habe ich selbst keine Konsole, habe also auch noch keine Bedienungsanleitung gesehen.
Also beim "Hauspiel" fand ich es nicht so toll, bis das durch die Reaktionszeit ist, hat man ja schon längst zurückgeschlagen.

Das mit dem Angeln bei Zelda ist eigentlich das einzige, was mir wirklich einleuchtet, dass es was bringt.

Ansonsten in Bezug auf "Missbrauch des Geräts" denke ich mal an die wenig ansprechende Form eines Playstation Controllers ...:P

Baloth
Active Member
Active Member

 
Beiträge: 172
Registriert: 27.10.2004
Do 5. Jun 2008, 16:40 - Beitrag #9

Zur Frage, wie man das abstellen kann: meistens direkt im Spiel, im Optionen Menü. Mir ist kein Spiel bekannt, bei welchem es die Möglichkeit die Vibration abzustellen nicht gibt.

Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17380
Registriert: 26.05.2001
Mo 9. Jun 2008, 10:15 - Beitrag #10

Selbst habe ich einen Controller mit sowas nie gehabt. (Mein einziges Eingabegerät, das nicht Maus oder Tastatur war, ein ziemlich billiges Gamepad, ist inzwischen durch Missachtung - tatsächlich und im wahrsten Sinne des Wortes - verschimmelt.)
Bei Freunden habe ich aber schon ein paar Mal Rennspiele mit Force Feedback gehabt, da ist es schon halbwegs nett, da zusätzliche Informationen über den Untergrund gebend.
Als ich mal der puren Abstrusität wegen NHL mit einem Lenkrad gespielt habe, hatte das aber leider entweder kein FF oder wurde nicht unterstützt... :D

Bei PC-Eingabegeräten kann man das FF übrigens immer treiberseitig ausstellen. Wie es da bei Konsolen aussieht, weiß ich nicht, zumindest bei den moderneren, die mehr als Spiel an - Spiel aus können, würde ich es aber eigentlich schon erwarten.

Phonic
Active Newbie
Active Newbie

 
Beiträge: 10
Registriert: 21.10.2009
Do 6. Okt 2011, 07:22 - Beitrag #11

Vieles wurde ich hier ja schon ganz korrekt gesagt. Natürlich kommt es immer auf das Spiel an, das du spielst. Bei sowas wie Tetris ist das natürlich nicht so von Bedeutung, da du dort auch alles mit den Augen erkennen kannst. Aber bei Games, wo sehr viel Action und Hektik am Start ist, ist das Vibrieren des Controllers schon von Bedeutung!


Zurück zu Konsolen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron