Für immer allein.

Erlebnisse und Erfahrungen aus den schönsten und den traurigsten Stunden des Lebens. Träume von der perfekten Liebe und ein Kummerkasten für ihr Scheitern.
Torti1
Newbie
Newbie

 
Beiträge: 8
Registriert: 04.02.2015
Sa 14. Mär 2015, 04:44 - Beitrag #21

Ich bin auch schon immer allein gewesen.alles ist mir nichts verändert...aber meine Freuden und Verwandte...sind weit von mir tag für Tag.Aber möchte ich auch zu dir sprechen,dass einsam nicht schrecklich ist ...
Eine Menge Leute wie uns...das Leben giht weiter...nie aufhören...nur Mut!

Maglor
Karteizombie
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4243
Registriert: 25.12.2001
Di 17. Mär 2015, 22:36 - Beitrag #22

Dann bin ich zumindest froh, dass wenigstens einer meine Sprache schreibt, auch wenn es mir selbst gerade nicht gelingt.
Und ja, ich habe den Mut zur Einsamkeit, nein besser, ich habe die Mut. ;)

abv
Member
Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 107
Registriert: 04.05.2007
Mi 22. Apr 2015, 20:35 - Beitrag #23

Offenbar gibt es wirklich einige Ähnlichkeiten bei uns Maglor. Obschon ich so einige Erfahrungen mit Frauen hatte, doch bislang mit den Falschen. Und wieder scheine ich mich im Kreis zu drehen...

Maglor
Karteizombie
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4243
Registriert: 25.12.2001
So 3. Mai 2015, 19:54 - Beitrag #24

Kennst du Kafkas kleine Fabel von der Katze und der Maus?

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6865
Registriert: 02.09.2005
So 3. Mai 2015, 20:46 - Beitrag #25

Üblicherweise geben Katzen den guten Ratschlag erst zu spät. Ob die Maus wohl noch begreift, daß es sich dabei tatsächlich um eine Richtungsänderung handelt?

abv
Member
Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 107
Registriert: 04.05.2007
Di 5. Mai 2015, 20:03 - Beitrag #26

:P

Vorherige

Zurück zu Liebe & Romantik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron