Youtube - Kleinode alter Musik

Diskussionen zu allen Musikrichtungen und Künstlern, von der Klassik bis zu den aktuellen Charts.
Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6855
Registriert: 02.09.2005
Do 21. Jul 2016, 17:05 - Beitrag #81

Oh, das freut mich sehr! :)
Total verrückt, dieses Repertoire als Counter zu machen - aber zu der Auswahl von Stücken und zu seiner Stimme paßt es einfach nur genial.

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6855
Registriert: 02.09.2005
Sa 23. Jul 2016, 00:46 - Beitrag #82

Inzwischen gibt es gewissermaßen eine Fortsetzung, siehe diesen Liederabend mit Verlaine-Vertonungen.

Ipsissimus
Dämmerung
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10091
Registriert: 30.10.2004
Sa 23. Jul 2016, 12:39 - Beitrag #83

es klingt schon irgendwie gegen den Strich gebürstet, französische Romantik ist so ungefähr das letzte, was ich mit einem Countertenor verbinden würde^^ aber genial^^ auf Villon-Vertonungen wäre ich gespannt^^

Ipsissimus
Dämmerung
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10091
Registriert: 30.10.2004
Sa 3. Sep 2016, 23:47 - Beitrag #84

von Barbara Furtuna - Sì Vita sì

Ipsissimus
Dämmerung
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10091
Registriert: 30.10.2004
Sa 1. Okt 2016, 22:57 - Beitrag #85

die Musik ist Standard, aber die Graphik ... wow, noch nie sowas gesehen

https://www.youtube.com/watch?v=ffYKCNY6kUk

Lykurg
[ohne Titel]
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6855
Registriert: 02.09.2005
So 9. Okt 2016, 08:24 - Beitrag #86

Oh ja, das ist schon sehr schön gemacht. Habe ich mit einer so schön umgesetzten Orchesterpartitur auch noch nicht gesehen, dafür aber unter anderem mit Tallis' Spem in alium...

Ipsissimus
Dämmerung
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10091
Registriert: 30.10.2004
Di 11. Okt 2016, 10:27 - Beitrag #87

A filetta, korsische Vokalpolyphonie

A Paghjella di l'impiccati

Ipsissimus
Dämmerung
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10091
Registriert: 30.10.2004
Mi 14. Feb 2018, 14:02 - Beitrag #88


Traitor
Administrator
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17378
Registriert: 26.05.2001
So 20. Mai 2018, 21:03 - Beitrag #89

Kann das als authentisch gelten, wenn kein Gürteltier dafür sterben musste? ;)

Bild
210 Museu de la Música, el Bosc, charango [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], by Enfo, from Wikimedia Commons

Niedliches Instrument aber auch in der veganen Version!

Vorherige

Zurück zu Musik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast