Des Merzens Rückkehr

Das aktuelle politische Geschehen in Deutschland und der ganzen Welt sowie wichtige Ereignisse der Weltgeschichte.
Maglor
Karteizombie
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4267
Registriert: 25.12.2001
So 28. Mär 2021, 18:34 - Beitrag #21

Zitat von Ipsissimus:Ist Kohl nicht vor einigen Jahren gestorben?^^ oder wartet er etwa am Rande der dunklen Seite auf Merkeline?

Ob er jetzt wirklich komplett gestorben ist oder nur zur Hälfte wie Darth Maul, konnte doch nie geklärt. Nach seinem Tod gab es jedenfalls ein heftigen Streit zwischen den Erben um den Verbleib der Leiche. Wer kann schon wissen, was wirklich in Speyer vergraben wurde.

Auch wenn er vielleicht wirklich gestorben sein könnte, könnte die Birne doch jederzeit als Klon zurückkehren.
Vielleicht ist er auch schon unter uns, denn begonnen der Angriff der Klonkrieger hat. ;)
Peter Altmaier oder Helge Braun? :crazy:
Wer gibt zuerst sein Ehrenwort, kein Klon zu sein?

Okay, keine Witze mehr über Magnaten mit Übergewicht. :crazy:
Jens Spahn kann nur der Klon der Birne sein.

Ipsissimus
Dämmerung
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10229
Registriert: 29.10.2004
Mo 29. Mär 2021, 10:37 - Beitrag #22

Zitat von Maglor:Okay, keine Witze mehr über Magnaten mit Übergewicht. :crazy:
Jens Spahn kann nur der Klon der Birne sein.

ROFL :crazy:

Mit Peter Altmaier würde ich definitiv keine Scherze treiben, dann hast du sämtliche Saarländer auf dem Hals^^

Maglor
Karteizombie
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4267
Registriert: 25.12.2001
Fr 2. Apr 2021, 13:07 - Beitrag #23

Er ist wieder da!
Bild
Begonnen der Angriff der Klonkrieger hat. :crazy:
Zitat von SPIEGEL:Der frühere Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, hat ein neues Ziel: Im September will er für die Thüringer CDU in den Bundestag einziehen. Maaßen hatte dem SPIEGEL bestätigt, dafür in dem Südthüringer Wahlkreis »Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg« kandidieren zu wollen. Es ist der ehemalige Wahlkreis des kürzlich zurückgetretenen CDU-Abgeordneten Mark Hauptmann.
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/hans-georg-maassen-will-in-thueringen-kandidieren-cdu-ler-reagieren-entsetzt-a-7dcaa5e4-1615-40d2-abe2-3dd425c77495

Hat Darth Merz jetzt noch eine realistische Chance Imperator zu werden? :crazy:
Vielleicht schon, denn immer zu zweit die dunkle Seite ist. :fear:

Zu Erinnerung: Mark Hauptmann gehörte bis zu seinem Rücktritt zum Kaukasus-Klan, zur Handelsallianz, Masken-Mafia, der droidischen Tech-Allianz und so weiter.
Darth Maaßen will jetzt sein Mandat übernehmen.

Ipsissimus
Dämmerung
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10229
Registriert: 29.10.2004
Sa 3. Apr 2021, 14:34 - Beitrag #24

Zitat von Maglor:Darth Maaßen will jetzt sein Mandat übernehmen.


Aber doch merkwürdig, dass er den Umweg über die CDU nimmt, statt gleich für die AfD anzutreten. Oder ist er deren fünfte Kolonne, ein Schläfer im Innersten der Cristenheit und mitten im schönen Jahr 2023 droht ein antigöttlicher Putsch?

Maglor
Karteizombie
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4267
Registriert: 25.12.2001
So 4. Apr 2021, 08:53 - Beitrag #25

:crazy:
Zitat von Ipsissimus:Aber doch merkwürdig, dass er den Umweg über die CDU nimmt, statt gleich für die AfD anzutreten. Oder ist er deren fünfte Kolonne, ein Schläfer im Innersten der Cristenheit und mitten im schönen Jahr 2023 droht ein antigöttlicher Putsch?

Das ist eine alte Taktik der Sith, die auch vom Verfassungsschutz über Jahrzehnte angewendet wurde. :fear:

Die Separatisten wurden insgeheim von Palpatin gegründet bzw. erfunden, damit Palpatine erst Kanzler und dann Imperator werden kann. Und dann musste Anakin Skywalker alle Separatisten und die Junge Union der Padawane umbringen, damit er endlich Darth Vader werden konnte.

Mit der AfD ist es doch ganz genauso wie bei den Separatisten in Star Wars.

Mit der Cristenheit hat das doch gar nichts mehr zu tun. Ihre Befehle bekommen sie doch längst aus dem schiitischen Halbmond. :fear:

In großer Gefahr ihr alle seid! :crazy:

Darh Maaßen oder Darth Merz?
Es kann nur einen geben.
(Ups, der letzte Spruche ist aus der falschen Filmreihe.) :crazy:

Maglor
Karteizombie
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4267
Registriert: 25.12.2001
Mo 19. Apr 2021, 08:25 - Beitrag #26

Derzeit wird angeblich entschieden, wer die neue Merkel wird bzw. wer der Kandidat für die Kaukasus-Randwelten und das Droidenkartell Augustus Intelligence als Kanzler-Kandidat antritt. :crazy:

Es ist egal welcher Jar Jar Binks nun die Kandidatur für sich entscheiden kann, am Ende gewinnt sowieso die Dunkle Seite. (Wer hat Jar Jar Binks eigentlich geklont?) :crazy:
Aus "Angriff der Klonkrieger" ist doch bekannt, dass Jar Jar Binks nur der Steigbügelhalter Palpatine sein wird und so Sith-Lord zur Kanzlerschaft der Galaktischen Republik verhelfen wird. :fear:

In großer Gefahr ist alle seid! :fear:

Ipsissimus
Dämmerung
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10229
Registriert: 29.10.2004
Mo 19. Apr 2021, 13:23 - Beitrag #27

Zitat von Maglor:In großer Gefahr ist alle seid! :fear:


Szenenapplaus: Baerbock la douce tritt auf den Plan. Wird sie wirklich mit den Granden kuscheln?

Maglor
Karteizombie
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4267
Registriert: 25.12.2001
Mo 19. Apr 2021, 14:57 - Beitrag #28

Zitat von Ipsissimus:Szenenapplaus: Baerbock la douce tritt auf den Plan. Wird sie wirklich mit den Granden kuscheln?

Damit sollte die K-Frage für die Union erstmal geklärt sein.
Jetzt muss nur noch geklärt werden, wer Verkehrsminister in Baerbocks Schattenkabinett wird.
Das wäre doch der ideale Posten für Söder, Laschet oder eben Merz. :crazy:
Ich hab da ein ganz mieses Gefühl.
Nur die Ewoks können die Galaktische Republik noch vor der dunklen Seite retten!

Ipsissimus
Dämmerung
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10229
Registriert: 29.10.2004
Di 20. Apr 2021, 11:46 - Beitrag #29

Zitat von Maglor:Ich hab da ein ganz mieses Gefühl.
Nur die Ewoks können die Galaktische Republik noch vor der dunklen Seite retten!


Mieses Gefühl ist gar kein Ausdruck. Aber die Ewoks ... hmmm ... vielleicht eine Koalition aus Violetten und Sonneborn? Außerdem möchte das Habeck-Männchen auch noch was vom Kuchen haben^^

Maglor
Karteizombie
Lebende Legende

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4267
Registriert: 25.12.2001
Di 20. Apr 2021, 16:18 - Beitrag #30

Leider kommen die Ewoks in der Prequel-Triologie nicht vor und deshallb kann es auch kein Happy End in den Klonkriegen geben. ;)

Da es bereits mehr als zwei Triologien gibt, ist die Interpretation aber nach wie vor sehr schwierig.

Klar ist nur, dass R2D2 und C3PO in allen Triologien vorkkommen. Man kann sie daher leicht mit Wolfgang Schäuble und Horst Seehofer indentifizieren, die sowohl in der Bonner als auch in der Berliner Republik ganz oben mitspielen. Zuerst waren diese beiden Droiden noch Handlanger von Lord Vader, später hat aber die Prinzessin die Kontrolle über sie. Ich habe jetzt keine Ahnung, ob die Prinzessin Padme oder Leia heißt, klar ist nur, dass Kohls Mädchen irgendwann Verrat an Lord Vader begangen hat. Eigentlich ist die Prinzessin auch egal, denn manche halten die beiden Droiden für die eigentlichen Hauptfiguren. Für einen Lacher sind sie jedenfalls immer gut. :crazy: :crazy: :crazy:

Ich bin mir sicher, dass R2-Schäuble und C3P-Horst auch dem nächsten Sith-Lord treu ergeben sein werden. Hat Darth Merz diese schrottreifen Droiden vielleicht schon auf seine Seite gezogen? :fear:

Klar ist nur, dass Darth Merz jetzt die Macht in der CDU-Randwelt Hochsauerland wieder an sich gerissen hat und dort Direktkandidat für den Bundestag geworden ist. Damit ist sein Weg nach Coruscant geebnet. :fear: :fear: :fear:
Das müssten Darth Söder und Darth Laschet erstmal nachmachen!

Vorherige

Zurück zu Politik & Geschichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron