Unterschied zu Skype ?

Die Große Welt des WWW. Hier kann über Technik, Seiten und Programme (Browser, Messenger, Chats, Email usw) geredet werden.
Sukkuru
Active Newbie
Active Newbie

 
Beiträge: 16
Registriert: 18.10.2018
Mo 27. Mai 2019, 12:30 - Beitrag #1

Unterschied zu Skype ?

Hallo zusammen,

was genau ist der Unterschied zwischen Skype und dieser Internettelefonie, auf die gerade alle umsteigen? Das eine ist ohne Werbung und das andere mit ? Ich meine, das macht in meinem Kopf noch keinen Sinn, warum nicht Skype, die ja seit Jahren schon DER Anbieter sind für Internettelefonie, eine bezahlte Version rausbringen und damit den Markt an sich reißen?
da muss es noch irgendeinen Unterschied geben, den ich nicht mitgedacht habe, oder?

OnkelNeo
Active Newbie
Active Newbie

 
Beiträge: 11
Registriert: 01.02.2019
Di 28. Mai 2019, 14:28 - Beitrag #2

Naja VoIP ist ja viel mehr als nur die Benutzeroberfläche oder das Programm. Es geht um Konfigurationsmöglichkeiten,
spezielle Hardware und vor allem die gute Skalierbarkeit solcher VoIP Telefonanlagen für Unternehmen. Soweit mir bekannt ist
haben gerade größere Unternehmen Interesse an dieser Technik, weil man eben auch die Kosten reduzieren kann. Hatte auch mal gelesen,
dass die Telekom vor hat, irgendwann die privaten Haushalte auf VoIP umzustellen.

In meinen Augen eine logische Entwicklung, denn mittlerweile laufen ja schon fast alle Kommunikationskanäle über das Internet.
Das bietet dann natürlich auch allerlei Möglichkeiten im Hinblick auf Videotelefonie, Konferenzen usw. Noch mehr Infos gibts auch bei VoIP One

Das einzige was ich etwas kritisch sehe, ist eben dass diese Technik nur in Regionen möglich ist, wo auch eine gute Internetverbindung gewährleistet wird.
Es gibt aber in Deutschland noch ganze Landstriche, die nicht hinreichend mit schnellen Internetleitungen versorgt sind. Im Jahr 2019 eigentlich ein Unding.

sledge
Senior Member
Senior Member

Benutzeravatar
 
Beiträge: 994
Registriert: 06.01.2003
Sa 1. Jun 2019, 22:43 - Beitrag #3

"auf die gerade alle umsteigen"... das ist ziemlich genau drei Jahre her, als das bereits abgeschlossen war. Vor drei Jahren war nur das Novum, dass die Provider die Anmeldedaten rausgeben mussten (gesetzlich), damit man nicht auf die Hardware vom Provider angewiesen war.

Skype nutzt ein Protokoll, welches Eigentum der Firma ist. Das ist inzw, Microsoft.
Voice over IP (VoIP) ist nur ein Standard für Telefonie. Dafür gibt es Software oder Hardware, das ist einfach ein Standard. Wie http. Oder https.

@OnkelNeo: wow, in welchem Landstrich bist du unterwegs? Das ist ja extrem digtiales Off... Für VoIP braucht's gerade mal 100-150kbit/sec, also grob hat man da ISDN....

Grüße
Rolf


Zurück zu Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron